Neues Update bringt Verbesserungen für die IoT-Core-Secure- Shell (SSH)

Windows 10 IoT Core: Build 10586.63 bringt Stabilitätsverbesserungen
Kommentare

Windows 10 IoT Core ist eine Light-Version von Windows 10 und ganz auf das Internet der Dinge ausgerichtet. Seit dem Release im August 2015 hat Microsoft eine Menge Arbeit in IoT Core gesteckt, das mittlerweile für die kommerzielle Nutzung freigegeben ist. Jetzt gibt es weitere Neuerungen.

Mit Windows 10 IoT Core hat Microsoft eine abgespeckte Version von Windows 10 an den Start gebracht, die auf geringen Ressourcenverbrauch setzt und ganz auf das Internet der Dinge ausgerichtet ist. Vor knapp einem Monat hat Microsoft IoT Core offiziell für die kommerzielle Nutzung durch Hardware-Partner freigegeben. Zuvor war der Core nur Entwicklern und Hobbyisten zugänglich. Etwa zur gleichen Zeit veröffentlichte der Softwarekonzern zudem Windows 10 IoT Core Pro; diese Version der Plattform bietet die Möglichkeit, Updates zu verschieben und Distributionen durch Windows Server Update Services zu kontrollieren. Jetzt gibt es weitere Neuerungen.

Windows 10 IoT Core: Build 10586.63 veröffentlicht

Vor kurzem hat Microsoft ein Update für Windows 10 IoT Core ausgespielt, das die Buildnummer auf 10586.63 hebt; damit ist IoT Core jetzt identisch mit allen anderen Versionen von Windows 10. Entsprechende Devices erhalten die Aktualisierung automatisch – welche Neuerungen damit einhergehen, hat Marcus Russell (Software Development Engineer in Test Lead bei Microsoft) via Blogpost zusammengefasst.

Gravierende Änderungen gibt es zwar nicht, allerdings hat die IoT-Core-Secure- Shell (SSH) Stabilitätsverbesserungen erfahren und das Windows Device Portal wurde weiter ausgebaut – genauere Details hierzu gibt Russell jedoch nicht preis.

Sicherlich wird es auch in Zukunft weitere Optimierungen geben, wer einen Beitrag zur Entwicklung von Windows 10 IoT Core leisten will, kann Teil der Microsoft IoT GitHub Community werden oder Feedback über das Windows Feedback Forum abgeben.

goodcat / Shutterstock.com

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -