Neue Windows-10-Mobile-Version mit Sicherheitsupdates veröffentlicht

Windows 10 Mobile: Version 14393.189 für Nicht-Insider verfügbar
Kommentare

Für Windows 10 Mobile Anniversary ist seit kurzem ein Update verfügbar. Die neue Version des Microsoft-Mobilbetriebssystems trägt die Nummer 14393.189 und kann von allen Smartphone-Nutzern außerhalb des Windows-Insider-Programms heruntergeladen werden. Große Überraschungen hält das Release nicht bereit, dafür gibt es zahlreiche Fehlerbehebungen.

Microsoft hat mit der Verteilung einer neuen Windows-10-Mobile-Version begonnen, die einige Qualitätsverbesserungen und Sicherheitsupdates beinhaltet. Neue Funktionen werden mit der Aktualisierung nicht eingeführt. Nachfolgend ein Überblick über die spannendsten Änderungen:

  • Verbesserte Zuverlässigkeit von Windows Shell, Map-Apps, Internet Explorer 11 und Microsoft Edge
  • Adressiert einen Fehler, der verursacht hat, dass das Reset bei Geräten mit Unicode Languages nicht korrekt funktioniert hat
  • Außerdem wurde ein Problem mit SD-Karten behoben, die nach mehrmaligem Einstecken und Herausnehmen nicht mehr erkannt wurden
  • Adressiert ein Problem, bei dem verschiedene Apps nicht auf die Befehle in der App-Leiste in Windows 10 Mobile reagiert haben
  • Verbesserter Support für die Nutzung der Kamera-App in Windows 10 Mobile Enterprise
  • Adressiert diverse Probleme mit 4K-Auflösung beim Rendering, fehlenden Start-Menü-Tiles bei Batteriebetrieb, Internet Explorer 11, Microsoft Edge. Bluetooth-Kompatibilität, Grafiken, Display-Rotation, App-Kompatibilität, Wi-Fi, Feedback Hub. Miracast, Windows Shell und USB
  • Security-Updates für Microsoft Edge, Internet Explorer 11, Micorosft Graphics Component, Windows-Kernel und Adobe Flash Player

Alle weiteren Informationen zum neuen Release finden sich in der Update-Historie auf der Microsoft-Support-Seite.

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -