WordPress 3.2 Release ist bald da
Kommentare

Der erste Release-Kandidat (RC1) für WordPress 3.2 steht jetzt zur Verfügung. Da WordPress als eine der beliebtesten Weblog-Plattformen eine Vielzahl an Konfigurationen und Tausende von Plug-ins beinhaltet,

Der erste Release-Kandidat (RC1) für WordPress 3.2 steht jetzt zur Verfügung. Da WordPress als eine der beliebtesten Weblog-Plattformen eine Vielzahl an Konfigurationen und Tausende von Plug-ins beinhaltet, möchten die WordPress-Entwickler den Anwendern und Theme-Entwicklern genügend Zeit geben, um diese ausführlich zu testen.

Mit mehr als 350 bearbeiteten Tickets gibt es eine Menge Änderungen im neuen Release Candidate. Vor allem sollen jetzt die Plug-ins auf Kompatibilitätsprobleme getestet werden können. Bugs sollen zudem in den Support Foren oder als Bug Ticket in WordPress Trac gepostet werden können.

Zum Testen von WordPress 3.2 steht das WordPress Beta Tester Plug-in zur Verfügung.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -