WPF und die Zukunft
Kommentare

Auf der Connect(); wurde vergangene Woche nicht nur die Visual Studio 2015 Preview vorgestellt und bekannt gegeben, dass der .NET 5.0 Core unter eine Open-Source-Lizenz gestellt wird, sondern es wurden auch einige Neuerungen der Windows Presentation Foundation (WPF) angekündigt.

Microsoft Developer Evangelist Jerry Nixon hat mit Unni Ravindranathan und Hari Menon aus dem Visual Studio Client Tools Team über die Zukunft von WPF gesprochen. Dabei kamen unter anderem Themen wie Blend, das Timeline-Tool und Änderungen an der WPF-Toolbox zur Sprache. Auch die entscheidende Rolle der Community-Beiträge aus der User Voice wurde diskutiert:

Wenn Sie die Neuerungen in WPF noch einmal in Ruhe nachlesen möchten, empfehlen wir Ihnen übrigens den entsprechenden Beitrag im .NET Framework Blog.

Aufmacherbild: Blue fiber optic background von Shutterstock / Urheberrecht: Vladimir Arndt

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -