XAML Candy
Kommentare

Für Entwickler von Windows Store Apps gibt es ein praktisches Tool zum Gestalten der Nutzeroberfläche und den verschiedenen Buttons und Symbolen: XAML Candy.
Die App vereinfacht den Design-Prozess von

Für Entwickler von Windows Store Apps gibt es ein praktisches Tool zum Gestalten der Nutzeroberfläche und den verschiedenen Buttons und Symbolen: XAML Candy.

Die App vereinfacht den Design-Prozess von unterschiedlichen Buttons, wobei Brush oder Farbe individuell vom Nutzer festgelegt werden können. Unter anderem besitzt die App Features zur Gestaltung des App Bar Buttons, Controls oder Text Blocks. Darüber hinaus besteht eine Vorschau-Option des Touch-Keyboards. Eine Auswahl vorgefertigter App Bar Button Styles findet sich unter gleichnamiger Rubrik. Nach Auswahl eines Styles öffnet sich ein Flyout, auf dem mehrere XAML-Code-Blöcke angeboten werden, die per Clipboard in die eigene Anwendung importiert werden können. Unterstützt werden Geräte mit x86, x64 und ARM-Prozessoren.

Screenshot: XAML Candy für Windows 8

Für XAML-Neueinsteiger bietet Microsofts Jerry Nixon auf seinem Blog zusammen mit Daren May einen Jump-Start-Kurs im Rahmen der Microsoft Virtual Academy. Der Kurs ist kostenlos on-Demand erhältlich und besteht aus acht Mods mit einer Dauer von jeweils um die 55 Minuten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -