XAMPP 1.8.0 mit PHP 5.4.4, Apache 2.4.2 und MySQL 5.5.25a
Kommentare

Das Rundum-Sorglos-Paket für PHP-Entwickler XAMPP hat mit der Finalversion 1.8.0 endlich ein stabiles Release mit PHP 5.4 veröffentlicht. Vor dem Update solltet Ihr ein komplettes Backup Eurer bisherigen Installation machen, da Tests zu Upgrades älterer Versionen nicht wirklich vorliegen.

In XAMPP 1.8.0 sind enthalten:

  • Apache 2.4.2
  • MySQL 5.5.25a
  • PHP 5.4.4
  • phpMyAdmin 3.5.2
  • FileZilla FTP Server 0.9.41
  • Tomcat 7.0.28 (with mod_proxy_ajp as connector)
  • Strawberry Perl 5.16.0.1 Portable
  • XAMPP Control Panel 3.0.12 (from hackattack142)

Derzeit ist das Paket ausschließlich für Windows und Linux erhältlich. An der Version für Mac OSX wird noch (seit über zwei Jahren) gearbeitet. Für Installationshinweise und Download-Links zu XAMPP für Windows könnt Ihr die entsprechende Seite aufrufen. Linux-Anwender finden Installations-Hinweise hier. Mac-User müssen für einen schnellen Einstieg in die PHP-5.4-Entwicklung auf MAMP 2.1.1 setzen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -