YUI 3.7 verdoppelt Tempo
Kommentare

Gegenüber dem aktuellen JavaScript-Framework YUI 3.6.0 soll der Nachfolger YUI 3.7.0 um Faktor zwei bis drei schneller werden. Das ergaben erste Messungen mit dem Preview Release. Schwerpunkt der ersten

Gegenüber dem aktuellen JavaScript-Framework YUI 3.6.0 soll der Nachfolger YUI 3.7.0 um Faktor zwei bis drei schneller werden. Das ergaben erste Messungen mit dem Preview Release. Schwerpunkt der ersten Benchmarks lag bei den Custom Events.

Benchmark Description YUI 3.6.0 YUI 3.7.0pr1
Fire with Payload – no listeners 34,412 ops/sec 66,432 ops/sec
Fire with Payload – 2 listeners 30,030 ops/sec 62,484 ops/sec
Publish (with attribute event config) 129,728 ops/sec 371,997 ops/sec

Event Subscriber werden fürderhin in Arrays abgelegt und nicht mehr in Hashs. Damit erhalten die subscribers– beziehungsweise afters-Eigenschaften von Y.customevent den deprecated-Status. Wie man diesen BC-Break umschiffen kann, wird in der offiziellen Ankündigung unter „Runtime Optimizations“ genauer erläutert.

YUI 3.7.0 wird überdies Optimierungen in der Speicherverwaltung erfahren. Künftige Performance-Verbesserungen werden in den kommenden Code Sprints abgearbeitet und unter #2532411 protokolliert.

Oberflächlich wird an den Scroll-Achsen, dem RTL-Support und an einigen Bugs gearbeitet.

Im App Framework hat man serverseitige Views hinzugefügt und neue Schnittstellen speziell für Router erstellt. Weitere Erweiterungen des App Frameworks werden in dieser Liste festgehalten.

Wenn Ihr das neue YUI-Framework testen wollt, könnt Ihr es via CDN nutzen oder für lokale Tests herunterladen. Die Dokumentation wird auf der Staging-Website ständig gepflegt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -