XXL: Rechnen mit großen Zahlen

Zahlenspiele
Kommentare

Dieser Bericht soll Magiern, Mathematikern und Informatikern zugleich dienen. Auch vor der Codewelt macht das Rechnen mit großen Zahlen nicht halt. Mit externen Bibliotheken verschafft man sich Zugang zur Kalkulation großer Zahlen und viele Systeme wie Kryptologie, Astrologie oder Umweltsimulation nutzen vermehrt große und in der Regel auch ganze Zahlen. Lassen Sie sich im Folgenden vom Umfang der schieren Unendlichkeit überzeugen und die hohe Flexibilität der Algorithmen zeigen.



In der Physik und Astronomie lassen sich zur Darstellung sehr großer und sehr kleiner Einheiten exponentielle Zahlen verwenden. Nehmen wir zum Beispiel die Zahl 10^24, also eine 1 mit 24 Nullen, sie wird wie folgt ausgeschrieben: 1 000 000 000 000 000 000 000 000. Die Schreibweise exponentieller Zahlen, also 10^24, erscheint uns jedoch wesentlich kompakter und flexibler. Eine weitere Zahl, die noch einen Namen hat, ist beispielsweise die Dezilliarde, das heißt 10^63 mit dem Kurzzeichen L für Luma. So nebenbei, wie spricht man unsere Zahl aus? Ja 10^24 ist eine Quadrillion mit dem Kürzel Y für Yotta also nach Giga (10^9), Tera (10^12), Beta (10^15), Exa (10^18) und Zetta (10^21) folgt Yotta mit 10^24.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -