Zend Studio 10 final, anfangs nur 149 Euro
Kommentare

Ab sofort steht die Finalversion der PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio 10 zum Kauf und Download bereit. Mit dem Update wird auch das Feature-Portfolio der Software weiter aufgestockt:
Sämtliche PHP-5.4-Features

Ab sofort steht die Finalversion der PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio 10 zum Kauf und Download bereit. Mit dem Update wird auch das Feature-Portfolio der Software weiter aufgestockt:

Sämtliche PHP-5.4-Features und das Zend Framework 2 fanden Einzug in die Code Completion. Formatierungen werden gemäß PSR-2 angepasst. Das Debugging wurde sowohl für JavaScript als auch PHP und sowohl remote als auch lokal vereinfacht und soll jetzt schneller gehen. Die Zend Developer Cloud wurde nahtlos integriert. Weitere neue Features könnt Ihr der offiziellen Ankündigung entnehmen. Zusätzlich zeigt Zend die wichtigsten Features auf Youtube in Aktion:

Eines der am stärksten beworbenen Features von Zend Studio 10 ist die Entwicklung von Mobile Apps. Emulatoren, Code Highlighting für Objective-C, Integration von Apache Cordova und weitere Features wie angepasstes Debugging sollen hierbei das Umsetzen moderner Best Practice ermöglichen. Auch hierzu hat Zend ein Video veröffentlicht.

Zend Studio lässt sich 30 Tage lang kostenlos testen. Anschließend wird der Kaufpreis von 299 Euro fällig. Als Startangebot wird der Normalpreis halbiert, sodass es die IDE für kurze Zeit für nur 149 Euro zu kaufen gibt. Das Upgrade von Version 9 kostet 129 Euro.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -