Webentwicklung mit dem Play Framework
Kommentare

Webentwicklung mit dem Play Framework

Webentwicklung_PlayFramework.indd
Erscheinungsdatum: April 2013
Seiten: 70
EPUB-ISBN: 978-3-86802-458-6
EPUB-Preis: 2,99 €
Status: Lieferbar

Wie wäre es, wenn ein Framework mehr könnte als die Entwicklung eines funktionierenden Produkts zu erleichtern und zu unterstützen? Wäre es nicht interessant, wenn alle möglichen Funktionen einer Webapplikation in einer zentralen Konfiguration verwaltet und dann noch zur Compilezeit auf gültige Navigationspfade geprüft würden. Und wäre es nicht auch praktisch den kompletten Stack und eine Testinfrastruktur direkt zur Hand zu haben? Mit dem Full-Stack-Webframework Play ist all das möglich und es lassen sich spielend leicht komplexe Webanwendungen entwickeln. Das Framework wurde von Webentwicklern für Webentwickler geschrieben und ist vor kurzem in Version 2.1 erschienen. Dieses eBook soll einen grundlegenden Einstieg in das Framework ermöglichen und darüber hinaus die Erstellung einer Play-Anwendung mit Version 2.1 veranschaulichen. Yann Simon und Remo Schildmann gelingt es neben der Grundstruktur auch Funktionen wie die Bootstrap-Klassen, Security, Validierung sowie Styling, Tests und JavaScript Routing eingängig darzustellen und somit einen deutlichen Überblick zu schaffen.

Zum Autor:

Yann Simon ist Softwareentwickler bei leanovate in Berlin und begeistert sich für Open-Source- und Webtechnologien.

Remo Schildmann ist Software Engineer/Softwarearchitekt bei der adesso AG in Stralsund. Er ist seit mehr als dreizehn Jahren in der Java-Entwicklung tätig und hat eine Vielzahl von Webprojekten, unter anderem mit dem Play-Framework, umgesetzt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -