#.net

Eine Desktopanwendung auf die UWP migrieren

Das Nebeneinander von Desktop- und Universal-Windows-Platform-Anwendungen nervt. Microsoft pusht die UWP, vielleicht verschwindet in der Zukunft sogar der klassische Desktop. Mit der Desktop Bridge von Microsoft ist es möglich, eine Desktop-App so zu verpacken, dass man sie als UWP-Anwendung über den Store vertreiben kann. Aber es ist eben nur eine Verpackung! Und wie geht eine richtige Migration?

BASTA! Spring 2018 – Noch heute anmelden und sparen!

Die BASTA! ist seit mehr als 20 Jahren die führende unabhängige Konferenz für Microsoft-Technologien, JavaScript und mehr. 2018 findet die Frühjarsausgabe vom 19. - 23. Februar in Frankfurt statt. Wer sich noch bis heute Abend für die Konferenz anmeldet, bekommt einen Workshop-Tag geschenkt und kann darüber hinaus kräftig sparen.

Was gute Softwarearchitekten in der Cloud-Ära ausmacht

Dass sich typische Softwarearchitekturen in der Cloud von jenen im lokalen Rechenzentrum unterscheiden, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Unzählige Artikel, Bücher und Vorträge auf Konferenzen behandeln dieses Thema. Ich möchte mich dem Themenbereich von einer anderen Seite nähern. Betrachten wir einmal Softwarearchitekten, also die Personen, die die Strukturen und das Design von Softwareprodukten entwerfen.

Fast Forward: Neue Windows 10 Insider Preview Builds & Yarn 1.0 ist verfügbar

Heute im Fast Forward: Windows 10 Insider Preview Build 16288 für PC & Build 15250 für Mobile | Yarn 1.0 erschienen | Windows Template Studio 1.3 verfügbar | Atom 1.20 und Atom-IDE vorgestellt | .NET Framework September 2017 Security und Quality Rollup | Node v8.5.0 (Current) erschienen | Botkit Studio auf Microsoft Teams

Rider 2017.2 EAP ab sofort verfügbar

Jetbrains hat das Rider 2017.2 Early Access Program (EAP) geöffnet. An Bord sind unter anderem voller Support für .NET Core 2.0, MSTest, diverse NuGet-Verbesserungen, ein neues Debugger-Tool-Window und zwei neue Refactorings.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -