#agile

Agile Softwareentwicklung: 5 Tipps für erfolgreiches Pair Programming

Entwicklungsabteilungen stehen unter immensem Druck: Immer schneller müssen sie neuen Code entwickeln, um mit den Innovationen aus dem Silicon Valley mithalten zu können und die digitalen Geschäftsmodelle ihrer Firmen oder Kunden erfolgreich und schnell umzusetzen. Deshalb suchen sie nach Ideen, wie sie die Spielregeln neu definieren, ihre Produktivität erhöhen und Synergien innerhalb ihres Teams nutzen können. Einen möglichen Ansatz bietet das Pair Programming.

Agilität in Großunternehmen: Die Quadratur des Kreises?

Um Software nicht nur schnell zu entwickeln, sondern auch schnell in Betrieb nehmen zu können, muss das agile Mindset in allen Unternehmensbereichen ankommen. Die Rahmenbedingungen müssen angepasst werden. Continuous Integration und Continuous Delivery sind hier gefragt.

Der Widerspenstigen Zähmung: Agilität in Großunternehmen

Die Vorgehensweise, Software zu entwickeln, zu betreiben und zu nutzen, verändert sich in den Betrieben grundlegend. Ideen, die noch vor wenigen Jahren Start-ups vorbehalten waren, halten mittlerweile Einzug in etablierte Großunternehmen. Um Software immer schneller produzieren zu können, müssen nicht nur die Organisation eines Betriebs, sondern auch die Systeme verändert werden.

Strategisches IT-Management

Fragt man die Verantwortlichen und Mitarbeiter eines Unternehmens, so hält jeder seinen Unternehmensbereich für unverzichtbar. Das gilt auch für die IT-Abteilung. Dabei ist die Bedeutung der IT für einzelne Unternehmen vollständig unterschiedlich: Das Spektrum reicht vom bloßen Kostenfaktor bis hin zum aktiven Unterstützer bei der Entwicklung künftiger Geschäftsmodelle. Inwieweit die IT die ihr zugewiesene Aufgabe erfüllt, kann mit Hilfe eines Reifegradmodells bestimmt werden. Das Thema ist Ausgangspunkt einer Serie rund um die aktuellen Fragen des IT-Managements.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -