#amazon aurora

Fast Forward: Update für Amazon Aurora & CakePHP 3.4.4 ist erschienen

Heute im Fast Forward: Amazon Aurora hat ein Update erhalten & CakePHP 3.4.4 und Node v7.8.0 (Current) stehen zur Verfügung. Außerdem erhält Google Open Source ein neues Zuhause, Microsoft veröffentlicht den Windows 10 Insider Preview Build 15063.2 für Mobile und stellt MSTest-Test-Framework Open Source.

Fast Forward: Ausblick auf npm 5 & Firefox Hardware Report für Webentwickler

Heute im Fast Forward: npm führt für die kommende Version ein neues RFC-Modell ein und bietet einen ersten Ausblick auf npm 5. Außerdem hat Mozilla den Firefox Hardware Report für Webentwickler veröffentlicht, Flash-Content wird mit einer "Click-to-Run"-Option in Microsoft Edge versehen und Amazon Aurora erhält mit Spatial Indexing und Zero-Downtime Patching zwei neue Features.

Fast Forward: Canary-Channel für Chrome on Android, Updates für Ember.js & Amazon Aurora

Im heutigen Fast Forward legen wir mit zwei Release-Meldungen los: zum einen gibt es nun einen Canary-Channel für Chrome on Android, zum anderen sind gleich drei neue Versionen der JavaScript-Library Ember.js erschienen. Außerdem hat das Windows-Store-Submission-API neue Funktionen erhalten, auch für Amazon Aurora gibt es ein Update und die R Tools 0.5 für VIsual Studio sind verfügbar. Ebenso hat Google die Registrarplattform Nomulus Open Source zur Verfügung gestellt.

Fast Forward: Visual-Studio-Team-Services-Tipp, Dependency Injection mit Xamarin Forms & Aurora-Update

Im heutigen Fast Forward gibt es mal wieder einige Tipps und Tricks: Unter anderem zeigen wir euch, wie man Work Item Types in Visual Studio Team Services erstellt und wie sich Dependency Injection (DI) mit Xamarin-Forms-Anwendungen verwenden lässt. Außerdem gibt es Neuigkeiten von Amazons Aurora, Tipps zu Buttons in CSS und zum JavaScript-Design-Pattern Singleton. Zum Abschluss haben wir noch Infos zur objektorientierten Programmierung in Go für euch.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -