#api

Die Page Visitbility im IE10

Aktuell findet man im Blog des Internet-Explorer-Teams die Vorstellung eines interessanten APIs, dass Einzug in die zweite Plattform-Preview des Internet Explorer 10 gefunden hat: das Page Visibility API. Interessant

Weißt du noch, was -14159040 war?

Der Unix Timestamp sollte jedem Entwickler ein Begriff sein; was haben wir nicht alle schon damit zu kämpfen gehabt. Zumindest in unseren Anfangstagen. Und wir sind uns sicher, dass nicht nur wir mindestens

Im Twitter-API wird's persönlich

Es gibt Neuigkeiten im Twitter-API: Aufgrund zahlreicher Nachfragen von Entwicklern wurde ein neuer Permission Level eingefüht. Mit Read, Write & Direct Messages ist es ab sofort möglich, Direct Messages

Spread your own shirt!

Spreadshirt ist euch ein Begriff? Nun, das wollen wir doch schwer hoffen! Selbst wenn nicht – wir haben eine spannende News für euch. Also aufgemerkt und mitgemacht: 3.000 € winken demjenigen,

Zend Framework 1.11.5 erschienen

Einen wunderschönen guten Morgen wünschen wir – es ist Freitag, das Wochenende ruft. Als kleine Fingerübung vor dem Aufstehen haben wir gleich eine Neuigkeit zur Hand, die Umfangreicher ausfällt,

Das Twitter-API und die Ressourcen

Twitter-affine Entwickler dürften spätestens seit der Einführung der Web Intents wieder Spaß am Entwickeln mit dem Twitter-API haben. Doch nutzt man eigentlich die richtigen Ressourcen? Und hat man

Twitter Web Intents

Es gibt Neuigkeiten aus der Twittersphäre: Während man auf Twitter leicht die Möglichkeit hat, Tweets zu Retweeten, zu Faven oder auf ein Gezwitscher zu antworten, waren solche Aktionen bei über das

Plurk mit PHP

Kennen Sie Plurk? Nein? Macht nichts – wir kannten es nämlich auch noch nicht. Allerdings hat der Microbloggingdienst ein interessantes JSON-API. Und das lässt sich wunderbar in PHP nutzen. Ein

TYPO3 mit API-Referenz und Jahresbericht

Als Entwickler für TYPO3 hatte man es oft nicht leicht; um auf die APIs zugreifen zu können musste man oft umständlich im Web nach Informationen suchen. Doch das hat jetzt mit der API-Referenz ein Ende

Flattr jetzt mit REST-API

Lange war es überfällig, doch jetzt ist es vollbracht: Linus Olsson hat das REST-API für Flattr offiziell freigegeben. Jetzt heißt es also Flattr ist für alle da. Mit dem Flattr REST-API lassen sich

Erste Schritte mit dem Facebook Graph API

Facebook ist eine der Institutionen im Netz, an denen man im Moment nicht vorbei kommt. Und das Social Network tut einiges dafür, es Entwicklern so leicht wie möglich zu machen. Joey Rivera hat nun einen

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -