#Application Lifecycle Management

Neues aus der Welt des Entity Framework

Eine zentrale Funktion in den meisten .NET- und Web-Anwendungen ist der Zugriff auf Datenbanken und andere Datenquellen. Insbesondere der Datenzugriff stellt dabei eine Herausforderung für Entwickler dar, weil gerade hier viel Entwicklungsarbeit geleistet werden muss und Leistungsengpässe zur Laufzeit in der Datenzugriffschicht entstehen. Daher empfiehlt sich der Einsatz von Entity Framework, wenn man eine .NET-Anwendung neu entwickelt. Alles weitere dazu und und mehr Neuigkeiten rund ums Thema "Data Access" gab es heute auf der BASTA! Spring 2016.

Produktivität steigern mit ALM-Tools und Prozessen

Egal an welchem Softwareprojekt Sie arbeiten, in einem Punkt gleicht sich der Tagesablauf aller Entwicklern: Allen steht grob dieselbe Menge an Zeit zur Verfügung. Worauf es ankommt ist, mit welchen Konzepten und Methoden man die Produktivität innerhalb dieses Zeitraums steigert. Ein effizienter Ansatz ist hier das Application-Lifecycle-Management.

Visual Studio ALM 2012 – nun zieht C++ gleich

In vielen Bereichen der Softwareindustrie vollzieht sich ein Trend hin zu kürzeren Releasezyklen mit dem Ziel, Software und Services agiler bereitstellen zu können und so den gestiegenen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Theoretisch einfach, in der Praxis jedoch nicht immer und nur durch effizientes Teamwork zu erreichen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -