#azure

Fast Forward: WordPress auf HackerOne & Text-Bild-Kontraste in CSS gestalten

Heute im Fast Forward: WordPress kündigt sein neues HackerOne- und Bug-Bounty-Programm an, so lassen sich Text-Bild-Kontraste in CSS gestalten und Microsoft verkündet die allgemeine Verfügbarkeit der Azure Active Directory Console. Außerdem: Rust feiert seinen 2. Geburtstag, Mono 5.0 ist verfügbar & Windows 10 Creators Update erhält Support in Apple Boot Camp.

Einfach viel Cloud – Die Build 2017 im Rückblick

Die Build 2017 mag vorbei sein, aber die Inhalte der Messe werden uns sicher bis zur nächsten Build beschäftigen. Microsoft hat seine Cloud massiv um neue Features erweitert und möchte mit Azure Nutzer aller Plattformen sowohl zuhause wie auch im Büro erreichen. Auch bei Themen wie Windows 10 und Windows Mixed Reality wurde viel Neues gezeigt.

Build 2017 – die Highlights im Überblick

Microsoft hat auf seiner Entwicklerkonferenz Build 2017 am ersten Tag eine ganze Reihe spannender Neuerungen, Services, Tools und Updates angekündigt. In unserem Highlights-Roundup u.a. mit .NET Core 2.0 Preview, Visual Studio for Mac, Azure Iot Edge und erweiterten Cognitive Services.

Fast Forward: Rider EAP 20 ist erschienen & GitHub passt Developer Program an

Heute im Fast Forward: Mit Rider EAP 20 erscheint ein neuer Testbuild der Cross-Plattform-IDE, GitHub strukturiert sein Developer Program um und ein Security-Release für Drupal 8 kommt morgen. Außerdem: Eine Preview auf die Azure CLI Shell ist verfügbar, Microsoft veröffentlicht ein Tutorial für Desktop Bridge & PHP 7.0.18 und PHP 7.1.14 sind erschienen.

Entwickeln in der Cloud ist komplex [Interview]

Die Cloud ist kein einfaches Thema, verschleiert doch schon der Begriff, was alles drinsteckt. Und genau da fängt für viele das Problem an – auch für Entwickler. Die Cloud ist das Unbekannte, vielleicht das Gefährliche. Mit dieser Haltung begegnen noch immer viele Menschen der Cloud. Damir Dobric ist der Überzeugung, dass das nicht so sein sollte.

Inside IoT: Microsoft stellt Tools zum Training von Drohnen vor & Zugriff auf den Raspberry Pi via VNC

Die Highlights aus dem IoT-Universum: Microsoft stellt Tools zum Training von Drohnen & Robotern vor, via VNC erhält man von überall Zugriff auf den Raspberry Pi und smarte Fahrzeuge weisen erhebliche Sicherheitslücken auf. Außerdem starten Bosch & IBM eine Kooperation für IoT und Industrie 4.0, Visa und IBM planen die Revolution des mobilen Bezahlens und Microsoft stellt seine IoT Starter Kits für Azure vor.

Machine Learning – die Zukunft mit Daten voraussagen

Mithilfe von Machine Learning (ML) lassen sich nicht nur große Datenmengen sehr schnell verarbeiten und berechnen. Dank komplexer Modelle lassen sich auch Vorhersagen treffen, die entscheidend für den Unternehmenserfolg sein können. Mit Barbara Fusinska (Data Solution Architect bei Microsoft) sprechen wir nicht nur über die Basics hinter ML, sondern auch über spannende Techniken zur Datenmanipulation.

Ist Enterprise aPaaS das Ende der klassischen Softwareentwicklung?

Bereits vor knapp drei Jahrzehnten wurde Rainer Stropek die Frage nach der Sinnhaftigkeit des Softwareentwicklerberufs gestellt. Allerdings ist die Gefahr, als Programmierer arbeitslos zu werden, wohl jetzt als auch in naher Zukunft recht gering. Dennoch entwickelt sich gerade in der Cloud eine Kategorie von Softwareplattformen, die die genannte Frage so aktuell macht, wie schon lange nicht mehr: Enterprise Application Platform as a Service (aPaaS).

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -