#big data

Respekt für Silos: Die Optimierung von Datensilos im öffentlichen Sektor

Datensilos haben einen schlechten Ruf, vor allem in der Bundesregierung. Seitdem es sie gibt, sprechen Technologieexperten davon, sie einzureißen oder zu zerschlagen, basierend auf der Argumentation, dass der Abbau von Mauern zwischen den Daten, deren Zusammenführung an einem zentralen Ort und eine behördenübergreifende Analyse zu den wirkungsvollsten Erkenntnissen führt. Wie man dies bewerkstelligen könnte erklärt Jörg Hesske von Elastic in diesem Artikel.

Microsoft-Office-Dokumente mit Apache POI erzeugen und einlesen

Allen Alternativen zum Trotz werden in der großen und weiten Unternehmenswelt weiterhin Daten, Dokumente und Dateien mit Microsoft Office erstellt, gespeichert, bearbeitet und ausgetauscht. Wenn Ihnen dieser einführende Satz bekannt vorkommt, erinnern Sie sich möglicherweise an die Einleitung eines schon etwas länger zurückliegenden Artikels von mir im Java Magazin [1]. Dieser Artikel behandelte Apache POI und Microsoft Excel. Statt um Worksheets, Zellen, Zeilen oder Charts geht es nun aber um das Erstellen und Einlesen von MS-Word-Dokumenten.

Yes zu NoSQL mit MongoDB für .NET-Entwickler!

Wachsende Daten beanspruchen schnellere und klügere Systeme, um die Datenverarbeitung bewältigen zu können. Die zeitgemäße Antwort darauf lautet: Big Data mit NoSQL! In Seiner Session auf der BASTA! 2019 gibt Gregor Biswanger einen Überblick und Tipps zum Einstieg.

MongoDB: Big Data und Datensicherheit im Fokus

Der Datenbankspezialist MongoDB profitiert vom derzeitigen Big Data-Trend und punktet mit vielen neuen Produktinnovationen. Der Mitbegründer von MongoDB und CTO Eliot Horowitz beantwortet im Interview die wichtigsten Fragen zur Produktstrategie und zum Umgang mit den zunehmenden Datenschutzaspekten.

Alexa Skills, Big Data & Office 365 – Unsere Top-Themen der Woche

IoT ist kein unbekanntes Thema, allerdings liegt bei vielen der Fokus eher auf dem I - dem Internet also. Es lohnt sich aber mal auf die "Things" zu schauen. In der vergangenen Woche haben wir einen IoT-Sensor selbst kreiert. Außerdem wurde euch eine Anleitung zur Erstellung eines eigenen Alexa Skills zu Verfügung gestellt. Diese und weitere spannende Themen gibt es im neuen Wochenrückblick.

Big Data: Datengestützt handelnde Unternehmen sind erfolgreicher

Ein neuer Survey unter US-Führungskräften zeigt, dass datengestützt agierende Unternehmen erfolgreicher sind. Trotz der Allgegenwärtigkeit von Big Data macht sich das jedoch nur eine Minderheit zunutze, und eines der beliebtesten Tools ist weiterhin Microsoft Excel. Müssen Unternehmen umdenken?

Daten versus Bauchgefühl: „Der Wechsel von Meinung zu Fakten ist jederzeit möglich“

Ohne Frage können Metriken dabei helfen, Entscheidungen zu treffen oder auch den möglichen Erfolg einer Verbesserung zu messen. Doch wie stellen wir fest, welche Metriken wichtig sind? Im Interview zur DevOpsCon 2019 sprachen wir mit Jacob Tiedemann von ThoughtWorks darüber, anhand welcher Kriterien sich die richtigen Metriken aussuchen lassen und welche Tools den Einsatz optimieren können.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -