#blackberry

Planet Android: Continuum für Android, König der Sicherheitslücken & LineageOS

Dass im vergangenen Jahr auffällig viel über Sicherheitslücken gesprochen wurde, das kam Ihnen nicht nur so vor. Das war wirklich so. Nun trägt Android auch offiziell den Titel “Software-Produkt mit den meisten Sicherheitslücken 2016”. Aber keine Sorge, in dieser ersten Januarwoche gibt es auch Positives zu berichten – wie Android Auto von Fiat Chrysler und Continuum für Android.

BlackBerry wird reinrassige Softwareschmiede

Zugegeben, das kanadische Unternehmen Blackberry Limited entwickelt schon seit je her Software – und das gar nicht einmal so schlecht. Vor allem das mobile Betriebssystem Blackberry 10 sowie zahlreiche Security- und Enterprise-Features konnten für Aufmerksamkeit sorgen. Sehr viel mehr wird man nach der Aufgabe der Gerätesparte in Zukunft auch nicht mehr von den Kanadiern erwarten können.

Planet Android: Sicherheitslücke QuadRooter, Open YOLO und Offline-Karten bei Google Maps

Wieder gibt es ein neues Sicherheitsdrama im Android-Ökosystem: Hauptakteur ist QuadRooter, ein Set von vier Sicherheitslücken. Hier ist nicht nur spannend, in welchen Szenarien er Schaden anrichten kann. QuadRooter zeigt auf, welches grundlegende Problem Android hat: Seine Fragmentierung. In dieser Planet-Android-Woche zeigen wir außerdem, wie Sie wichtige Lebenszeit mit Open YOLO einsparen können – denn man lebt ja nur einmal – und freuen uns über Offline-Karten in Google Maps.

Planet Android: BlackBerry – sicherstes Smartphone der Welt & die Prisma-App

Mit Superlativen sollte man etwas vorsichtig sein: BlackBerry hat mit dem Nexus DTEK50 jetzt nach eigenen (Marketing-)Angaben das sicherste Android-Smartphone der Welt auf den Markt gebracht. Wie das Unternehmen dieses Versprechen einhalten möchte? In dieser Woche werfen wir außerdem einen Blick auf die App Prisma, die aus Selfies Kunstwerke macht, und erhaschen einen ersten Blick auf das Nexus Marlin.

Planet Android: Sicherheitslücke HummingBad & Benchmark-Test von AnTuTu

Manchmal entscheidet das Design. Ansprechendes Marketing kann auch locken. Doch was ein Smartphone auf jeden Fall können muss, ist: performen! AnTuTu hat die Ergebnisse seines aktuellen Benchmark-Tests veröffentlicht, der zeigt: Chinesische Geräte haben aufgeholt. Außerdem: Die aktuelle Sicherheitslücke HummingBad, Android Nougat und BlackBerrys geplante Android-Geräte Neon, Argon und Mercury.

Mobile-Freelancer: Marktstudie zu Auftragslage und versteckten Potenzialen

Welche Skills sind gefragt und für welche Plattform ist das Entwickeln am rentabelsten? Der Freelancer-Vermittler GULP gibt Einblicke zur Marktsituation für freischaffende Mobile-Entwickler: Auftragslage, Gehälter und geforderte Expertise bei Developern für iOS, Android, Windows Mobile und Blackberry – ein Vergleich und Ausblick auf die Zukunft.

Blackberry kritisiert Apples kompromisslosen Datenschutz

Apple macht die Schotten dicht gegen staatliche Eingriffe und will die Privatsphäre seiner Nutzer kompromisslos beschützen. Blackberry-CEO John Chen hat nun auf die Problematik von Apples Politik hingewiesen und sucht den Konsens zwischen User und Staat. Dabei nimmt er auch die Provider in die Pflicht und verweist auf die Verantwortung gegenüber der Gemeinschaft.

Fast Forward: HHVM 3.8, Symfony 2.7.2 und Google partnert mit BlackBerry

Heute in Fast Forward: Wir reichen noch eine neue Symfony-Version zum gestrigen Update nach, berichten über die neue Version von HHVM sowie neue SVG-Spezifikationen und blicken auf die neue Partnerschaft von Google und BlackBerry, mit der neue Mobile-Lösungen im Bereich Unternehmenssicherheit geboten werden sollen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -