#Blazor

Corona-Virus, Angular 9 und die beliebtesten Programmiersprachen: Unser Monatsrückblick März 2020

Das turbulente Jahr 2020 hat im März anscheinend noch einen Gang zu gelegt und beschert uns mit der Corona-Krise eine der größten Herausforderungen unserer Zeit – was sich auch in den meist geklickten Artikeln auf entwickler.de niederschlägt. Außerdem wichtig im März: Neben News von Ant Design und Vue.js gab es auch Tipps für Programmierungs-Lernspielen für Kinder.

Microsoft Blazor wird 2020 im Mainstream ankommen

Webentwicklung war bisher immer gleichbedeutend mit JavaScript-Entwicklung. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. Als Softwareentwickler mit langjähriger Erfahrung in der Webentwicklung war ich von dem neuen Blazor-Framework von Microsoft sofort begeistert. Blazor ist ein Single-Page-Application-(SPA)-Framework, das nun zum Mainstream wird. Der Erfolg beruht auf der einzigartigen WebAssembly-Implementierung, die das Web-Ökosystem für .NET-Entwickler öffnet.

Blazor Server: Der erste Blazor-Streich

Viele .NET-Entwickler warten seit der Erstankündigung im März 2018 sehnsüchtig auf Blazor, das .NET-basierte Web-Framework zur Entwicklung von Single Page Applications. Mit Server-side Blazor (alias Blazor Server) ist nun in .NET Core 3.0 bereits eine Form von Blazor erschienen, die sich aber nur für kleine bis mittlere Nutzerzahlen eignet.

BASTA! Spring 2020: Günstige Tickets noch bis heute, 23. Januar

Die Frühjahrsversion der BASTA!-Konferenz für .NET, Windows und Open Innovation findet vom 24. – 28. Februar 2020 in Frankfurt statt. Bis Donnerstag, 23. Januar 2020 gibt es noch Frühbucherrabatt. Neu hinzugekommen ist der Agile Day. Von C# über Blazor und Machine Learning bietet die Frankfurter Frühjahrs-BASTA! ein pralles Portfolio.

Die neue Welt von Blazor – oder: Altlasten nicht überbewerten

Heute schreiben wir tollen Code. Tatsächlich schreiben wir heute den besten Code, den wir je geschrieben haben! Wenn ich „wir“ sage, meine ich nicht die Menschheit im Allgemeinen, sondern jeden einzelnen Programmierer. Ich hoffe, Sie stimmen mir zu: Der Code, den ich heute schreibe, ist wesentlich besser als der von gestern. Klar, manchmal schreibe ich auch Code, der stark von Kaffeemangel oder dergleichen beeinträchtigt ist – der wird dann morgen korrigiert.

Expertencheck: Blazor in .NET Core 3.0 und der Weg zu .NET 5

Die Version 3 von .NET Core ist erschienen. Wir haben uns mit Thomas Claudius Huber, Dr. Holger Schwichtenberg, Jens Lorek und Sebastian Gingter, allesamt .NET-Experten und Sprecher auf der aktuell stattfindenden BASTA!-Konferenz, über die neue Version und die weitere Entwicklung hin zu .NET 5.0 unterhalten. 

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -