#bots

Windows Developer 3.19

magazin Buchtipp: Bad Programming Practices 101 Olis bunte Welt der IT React Hooks – React wird funktionaler Oliver Sturm Evolution der Qualität...

Menschliche Software: Cognitive Services in Action

Software wird menschlicher: Spracherkennung, Gestensteuerung, Empfehlungen, Bots, Mixed Reality. Wir Entwickler müssen uns dabei von harten Fakten verabschieden und stattdessen mit Wahrscheinlichkeiten rechnen. Zu 77,13 Prozent hat der Benutzer das Wort „bestellen“ gesagt – reicht uns das?

Interaktion auf allen Ebenen: Die Zukunft des User Experience Designs

Tastatur, Maus und graue Fenster waren gestern. User Experience spielt heute eine entscheidende Rolle und ist zugleich Treiber für Innovationen. So erweitern zum Beispiel Bots, Cognitive Services und Augmented Reality das Spektrum der Benutzerinteraktion. Doch auch im UI-Design hat sich einiges getan.

Conversational UIs und das Microsoft Bot Framework

In letzter Zeit gewinnen Conversational UIs und Bots immer mehr an Beliebtheit und Bedeutung. Microsoft begegnet diesem Trend mit dem Microsoft Bot Framework. Damit lassen sich eigene Bots implementieren und in der Microsoft Cloud betreiben. Benutzer können mit diesen Bots kommunizieren, um spezifische Aufgaben zu erfüllen.

Talk to the Bot – das Language API

Wie bereits in vorangegangenen Artikeln werfen wir wieder einen Blick auf die spannendsten Cognitive Services – und zeigen, was die intelligente Software von morgen können wird. Nach dem bereits vorgestellten Language Understanding Intelligent Service (LUIS) widmen wir uns in dieser Ausgabe den weiteren Services des Language API.

Angular 4, Alexa Skill & Windows 10 Mobile Insider Preview – unsere Top-Themen im Dezember

Goodbye 2016, Hello 2017! Mal wieder ist ein Jahr mit viel Feuerwerk und Knallerei zu Ende gegangen – die Einschätzung, ob es ein gutes oder ein schlechtes Jahr war, überlasse ich an dieser Stelle aber mal jedem selbst. In jedem Fall aber ist auch im Dezember 2016 einiges in der Entwicklerwelt passiert. Grund genug also, noch einmal auf unsere Top-Themen des vergangenen Monats zurückzublicken.

Künstliche Intelligenz: Sind Chatbots die Apps von morgen?

Künstliche Intelligenz ist das neue Trend-Thema in der IT-Welt. So kündigte unter anderem Microsoft an, eine eine Reihe von Chatbots an den Start zu bringen, die mit Nutzern interagieren, wie ein echter Mensch. Wir sprechen mit Roman Schacherl darüber, wie sich die Bots von Apps unterscheiden, wie wir sie heute kennen, wo die Einsatzszenarien liegen und welche Rolle die Cognitive Services bei der Erstellung von Bots spielen.

Conversational UX: R2-D2 als Vorbild für AI-Persönlichkeiten

Intelligente Systeme, die dem Menschen immer ähnlicher werden, wecken in jüngster Zeit nicht nur das Interesse von Filmemachern. Anwendungen, die auf künstlichen Intelligenzen basieren, und mit emotionalen Kompetenzen ausgestattet sind, wie Sprachassistenten und Chatbots, krempeln das Feld der User Experience aktuell gehörig um. Beschreiben lässt sich die Entwicklung als Wandel vom Graphical UI zum Conversational UI (CUI). Bei der Gestaltung von CUIs sind AI-Persönlichkeiten die neue Schlüsselgröße einer guten Conversational UX. Allerdings bedroht das Misstrauen der Nutzer gegenüber künstlichen Intelligenzen einen weiteren wichtigen UX-Faktor: das Vertrauen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -