#browser

Mit ASP.NET Core und Angular eine Webanwendung erstellen

Moderne verteilte Systeme im Web bestehen heutzutage aus vielen verschiedenen Teilen, Systemen und Technologien. Frontend und Backend sind zwei sehr wichtige Elemente einer aktuellen Webapplikation. Für maximale Flexibilität kann man diese Teile vollkommen trennen und eine im Browser laufende, eigene Applikation als Frontend mit einem REST-Service im Backend kommunizieren lassen.

Microsoft Blazor: Razor Syntax und C# im Browser

Blazor ist ein experimentelles Webframework von Microsoft, das Dank neuester Browsertechnologien auf einer .NET Runtime im Browser läuft und völlig auf JavaScript verzichtet. Doch was steckt eigentlich dahinter, wie funktioniert es, und hat das Experiment eine Zukunft?

SPA-Framework Blazor bringt C# in den Browser

Zugegeben, Silverlight ist tot. Die Idee, C# und .NET in den Browser zu bringen, ist aber keineswegs gestorben. Microsofts neues Single-Page-App-Framework Blazor nimmt den Gedanken wieder auf. Es basiert auf WebAssembly, einem plattformunabhängigen W3C-Standard, der von allen großen Browserherstellern bereits unterstützt wird.

Mit Web Sockets den Browser fernsteuern

Die Fähigkeiten eines Browsers zu nutzen, auch wenn die eigentliche Applikation gar nicht im Browser läuft, wie kann das gehen? Mittels Web Sockets und ein wenig JavaScript lässt sich das im Prinzip einfach umsetzen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -