#build

Cognitive Services – endlich können Entwickler Katzen erkennen!

Letztes Jahr wurden die Cognitive Services im Rahmen der Build-Konferenz vorgestellt: verschiedenste APIs, die künstliche Intelligenz und Machine Learning nutzen, um unseren Apps das Sehen, Hören, Sprechen und Verstehen zu erlauben. Dieses Jahr war wieder ein guter Teil der Build 2017 Keynote den Neuerungen auf diesem Sektor gewidmet.

Build 2017 – die Highlights von Tag 2

Auch am zweiten Tag von Microsofts Entwicklerkonferenz Build 2017 gab es eine ganze Reihe spannender Neuerungen, Services, Tools und Updates. In unserem Highlights-Roundup sind u. a. mit dabei: Windows 10 Fall Creators Update, Microsoft Fluent Design System, Microsoft Graph sowie .NET Standard 2.0 und XAML Standard.

Software, die die Welt verändert – Kommentar zur Build 2017

Microsoft zeigt auf der Build 2017 wie ernst man die Vernetzung der Welt nimmt – deren Möglichkeiten, Gefahren und die damit verbundene Verantwortung. Mit der Entwicklerkonferenz gelingt es Microsoft immer wieder, Teilnehmer und Beobachter in Erstaunen zu versetzten. Ein Kommentar zur gestrigen Eröffnung.

Windows 10 Mobile: Neuer Build bringt verbessertes UI

Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis Windows-Insider-Chefin Dona Sarkar erneut auf den Release-Knopf drückt und ein weiterer Build von Windows 10 Mobile an die Tester geht. Einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie das neue Redstone-2-Release aussehen wird, gibt Szene-Insider „Core“ jetzt auf Twitter.

Visual Studio 15: Neue Möglichkeiten bei der Installation

Seit kurzem steht eine erste Preview von Visual Studio 15 für Tester bereit. Im Vordergrund des Releases steht der neue Installationsprozess, der deutlich schlanker und schneller über die Bühne gehen soll. Ab sofort stehen vier Funktionspakete bereit, die von Entwicklern je nach Bedarf ausgewählt werden können. Mehr Details dazu hat das Visual-Studio-Team jetzt via Blogpost verraten.

Fast Forward: Bazel-Beta, HTTP/2 auf IIS & Images parallel laden

Heute im Fast Forward: Bazel erreicht den Beta-Status, HTTP/2 auf IIS und Developer-Umfrage zum Frontend-Tooling. Außerdem zeigen wir, wie man Images parallel lädt und wie man Usermedien mit Media Capture und Streams API ansteuert. Zum Schluss gibt's noch ein Giga-Selfie.

Microsoft Edge: Preview der Plattform-Updates

Nachdem bereits gestern die Microsoft Edge Dev Site mit einem umfangreichen Update versehen wurde und diese damit den Beta-Status verloren hat, gibt es schon wieder Neuigkeiten aus dem Hause Microsoft: Das Edge-Team stellt in einer Preview die zukünftigen neuen Features für EdgeHTML vor.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -