#cloud

„Cloud-Nutzer und US-Cloud-Anbieter befinden sich in einer Zwickmühle“

Microsoft Office 365 ist an hessischen Schulen aus Gründen der DSGVO derzeit unzulässig – so heißt es in einer Stellungnahme des Hessischen Beauftragten für Datenschutz und die Informationsfreiheit. Was sind die Auswirkungen und welche DSGVO-Aspekte liegen zugrunde? Das erläutert Rechtsanwältin Frederike Kollmar im Interview. [Mit Update vom 5. August]

IoT Do it Yourself

Beschäftigt man sich als Softwareentwickler mit dem Internet of Things (IoT), liegt das Hauptaugenmerk oft ausschließlich auf der Serverseite und der Auswahl von Cloud-Providern. Dabei ist ein Blick auf die Funktionsweise der eigentlichen „Things“, die die Basis der IoT-Pyramide ausmachen, mindestens genauso faszinierend. Mit ein wenig Programmieraufwand lässt sich sogar ein eigener IoT-Button erstellen.

SymfonyCloud wurde vom Stapel gelassen

Nach einer zweijährigen Entwicklungszeit ist nun die SymfonyCloud an den Start gegangen. Der Platform-as-a-Service soll insbesondere als Hosting-Dienst und vollständiger Stack für Nutzer des Symfony-Frameworks dienen.

Wie Azure uns helfen kann, die Welt zu verstehen

Ein Automobilkonzern mit Hauptsitz in Frankreich, eine Fluglinie aus China und ein weltweiter Onlineversandhandel – was diese Unternehmen gemeinsam haben: Kunden, die über die ganze Welt verteilt Waren und Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Hin und wieder beschwert sich einer dieser Kunden.

Azure Cosmos DB: Ganz ir-relational

Dokumentendatenbanken wie Microsofts Cloud-basierte Azure Cosmos DB bieten neue Ansätze und Möglichkeiten, um mit Daten umzugehen – zumindest neu für die Microsoft-Entwicklerwelt, die von relationalen Datenbanken dominiert wurde.

Zwiebeln bringen mich zum Heulen – Warum man es mit den Abstraktionsschichten auch übertreiben kann

Entwicklerinnen und Entwickler lieben Abstraktionsschichten. Schnittstellen und abstrakte Basisklassen, Dependency Injection, Factories – diese Liste an Mechanismen zur Entkopplung von Komponenten und zum Abstrahieren von konkreten Implementierungen könnte man lange fortsetzen. Wie bei Zwiebeln stapeln sich Schichten über Schichten, damit alles im Fall des Falles ausgetauscht werden kann.

Windows Developer 7.19

magazin News Buchtipp Microsoft Exchange Server 2019 Frauen in der Tech-Branche Im Porträt: Sherry List, Azure Developer Technical Lead Olis bunte Welt...

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -