#cloud

Warum Design to Cost bei SaaS und Cloud wichtiger denn je ist

Immer wieder werde ich gefragt, wie sich Softwarearchitekturen bei SaaS in der Cloud von klassischer Software für den Betrieb bei Endkunden unterscheidet. Ein Aspekt ist die Wichtigkeit des Design-to-Cost-Ansatzes. Damit ist gemeint, dass die Betriebskosten einer SaaS-Lösung von Anfang an als wichtige, nicht funktionale Anforderung berücksichtigt werden.

Entwickler Magazin 5.18

Magazin Zahlen & Fakten News Buchtipp Webseite-Konzeption und Relaunch Frauen in der Tech-Branche Drei starke Frauen in der IT: Lisa Rosenberg, Stephanie...

Serverless noch nicht ganz überzeugend

Ein großes Thema der Softwareentwicklung Anfang 2018 ist zweifellos „Serverless“. Ende Februar war ich bei der BASTA! Spring in Frankfurt, und dort wurde fleißig darüber diskutiert, in und außerhalb von Sessions, was zu zahlreichen Fragen führte. Zunächst einmal: Was bedeutet eigentlich „Serverless“? Keine Server mehr? Nur noch Clients? Natürlich nicht! Zumindest erscheint das im Moment natürlich, da sehr viele moderne Architekturkonzepte Server und Clients benötigen – wer weiß, was die Zukunft bringt?

Microsoft Power BI On-Premises und in der Cloud

Mit Microsoft Power BI können umfassende Berichte und Dashboards erstellt werden, die vereinfachte Einblicke in komplexe Sachverhalte geben. Für die IT-Abteilung stellt sich bei Einführung aber die Frage, wie und wo der Dienst am besten aufgehoben ist: In der Cloud, als hybride Lösung oder doch im eigenen Serverraum? Wo liegen die jeweiligen Vor- und Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten?

Cloud-native .NET-Microservices mit Kubernetes

Mario-Leander Reimer stellt die wichtigsten Konzepte und aktuellen Schlüsseltechnologien des Cloud-Native-Stack vor und demonstriert anhand eines .NET-Microservices die praktische Handhabung von Kubernetes.

Dokumentation ist nicht alles: Wir Entwicklungsteams müssen der DSGVO Leben einhauchen

Das Internet ist angesichts der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Aufruhr. Jeden Tag flattern E-Mails in mein Postfach, in denen mir von allen möglichen Organisationen in blumigen Worten versichert wird, wie sehr ihnen Datenschutz am Herzen liegt und dass ich mit nur einem Klick dafür sorgen kann, dass mir keine wichtigen Informationen in den diversen Newslettern entgehen.

Windows Developer 7.18

Magazin News Buchtipp Algorithmen für Ingenieure Olis bunte Welt der IT Ich weiß nicht, ob Sie es wussten: Aber Linux, das braucht...

Java Magazin 7.18

Magazin News Bücher: Neuronale Netze Sag mal… Alles kann, nichts muss Carina Schipper und Niko Köbler Java Core Neue Wege analysieren Softwaresicherheit...

Kultur der Automatisierung hilft beim Erfolg mit SaaS und Cloud

Wenn es um den immer weiter steigenden Automatisierungsgrad in der Wirtschaft geht, denken die meisten an Autofabriken, in denen kaum Menschen, aber viele Maschinen arbeiten. Oder an den Haushaltsroboter, der die weniger angenehmen Arbeiten in den eigenen vier Wänden übernimmt. In der Softwareindustrie allerdings sind es die Softwareroboter in der Cloud, die längst begonnen haben, unsere Arbeit zu revolutionieren.

PHP Magazin 4.18

Magazin News Lesetipp Fotos rechtssicher nutzen im Internet Interview: Quo vadis PHP? Interview mit Arne Blankerts Softwareentwicklung und schwarze Wand Breakpoint Wilson:...

IoT Entwickler Survey 2018: Die wichtigsten Trends der IoT-Entwickler

Auch in diesem Jahr führte die Eclipse IoT Working Group in Zusammenarbeit mit verschieden IoT Organisationen eine Umfrage zum Thema IoT Implementierung durch. Befragt wurden über 500 Entwickler, unter anderem, zu ihren Lieblings Cloud-Plattformen und den Herausforderungen bei der Entwicklung von IoT-Produkten. Wie die neuveröffentlichte Studie von 2018 zeigt, sehen die IoT-Entwickler das Thema Sicherheit nach wie vor als eines der Hauptprobleme.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -