#content management system

Der Weg zu Joomla! 3.7

Joomla! 3.7 ist final! Im Gepäck hat das Stable-Release eine Reihe von Verbesserungen sowie einige neue Features, die die Arbeit mit dem Content-Management-System weiter verbessern sollen. Jetzt geht es an die Maintenance-Updates: Mit Joomla! 3.7.5 steht nun das fünfte Maintenance-Update zur Verfügung.

„Drupal ist eines der mächtigsten Werkzeuge des Open Web“

Der Launch von Drupal 8 ist mittlerweile etwas mehr als ein Jahr her. Grund genug, einen Blick auf die Entwicklungsgeschichte des CMS, den Status Quo und die Zukunft von Drupal zu werfen. Im Interview mit Jeffrey A. "jam" McGuire, Open-Source-Evangelist bei Acquia, schauen wir uns die Highlights und Vorteile von Drupal 8 genauer an.

Fast Forward: Node v7.4.0 (Current) verfügbar & welches CMS passt zu mir?

Heute im Fast Forward: Mit Node v7.4.0 steht nach den gestrigen Updates auch für die Current-Version von Node.js ein Maintenance-Release zur Verfügung und wir gehen der Frage nach, wie man sich für das richtige Content-Management-System entscheidet. Außerdem hat Microsoft die CTP des SQL Server vNext Management Packs veröffentlicht, so lassen sich Apps mit React Native animieren und das Awareness API hilft in Android bei der Abfrage von Userdaten.

TYPO3 v8.5 ist erschienen

Rund zwei Monate sind seit dem Release von TYPO3 v8.4 vergangen. Nun steht mit Version 8.5 ein neues Update für das beliebte Content-Management-System zur Verfügung, das einige weitere Verbesserungen – etwa den neuen CKEditor – im Gepäck hat.

Auf dem Weg zu Joomla! 3.6

Es ist soweit: Nach der Veröffentlichung mehrerer Testversionen steht die neue Joomla!-Version Joomla! 3.6 nun final zur Verfügung. Im Gepäck hat sie eine Reihe von Verbesserungen sowie einige neue Features, die die Arbeit mit dem Content-Management-System vereinfachen sollen. Jetzt geht die Entwicklung des CMS in eine neue Runde: Mit Joomla! 3.6.5 steht nun das fünfte Maintenance-Update mit wichtigen Security-Fixes zur Verfügung.

TYPO3 v8.4 steht zur Verfügung

Rund sieben Wochen sind seit dem Release von TYPO3 v8.3 vergangen. Nun steht mit Version 8.4 ein neues Update für das beliebte Content-Management-System zur Verfügung, das einige weitere Verbesserungen – etwa dem Backend-Zugriff von Mobile Devices aus – im Gepäck hat.

Drupal 8.2 mit experimentellen Modulen erschienen

Pünktlich zum geplanten Release-Termin ist mit Drupal 8.2 eine neue Version des beliebten Content-Management-Systems erschienen. Im Vordergrund der neuen Minor-Version stehen vor allem zahlreiche Verbesserungen und Fixes, aber auch einige neue Features wurden dem Drupal-Update spendiert.

Fast Forward: Neuer Windows-10-Mobile-Build & Team Foundation Server “15” RC 2 verfügbar

Heute haben wir im Fast Forward einige News aus der Microsoft-Welt für euch: So ist der Windows-10-Mobile-Build 14393.221 ab sofort im Slow Ring verfügbar und Team Foundation Server "15" RC 2 ist erschienen. Außerdem hat Microsoft Project Springfield vorgestellt, wir zeigen, wie man einen Store-Finder mit Node.js und Redis entwickeln kann und gehen der Frage nach, wann der richtige Zeitpunkt für ein Drupal-Upgrade ist.

Sulu – Content-Management-Plattform für Enterprise-Websites

Heutzutage werden allerhand Anforderungen an ein Content-Management-System gestellt: möglichst flexibel, aber gleichzeitig für den User leicht bedienbar und konfigurierbar soll es sein und am besten auch eine zuverlässige Entwicklungsumgebung für High-Performance-Apps bieten. All das bringt zum Beispiel die auf Symfony basierende Content-Management-Plattform Sulu mit sich.

Fast Forward: Drupal 7.50, EAP-Update von Project Rider & richtige CMS-Auswahl

Im heutigen Fast Forward haben wir kurz vorm Wochenende noch mal einen bunten Themen-Mix vorbereitet. So steht mit Drupal 7.50 eine neue Drupal-Version bereit, und auch zu Project Rider gibt es ein EAP-Update. Außerdem sorgt ein neues Feature in den SQL Server Data Tools für mehr Sicherheit, wir zeigen wie man Mocha und Chai für das Testen von JavaScript nutzt und was hinter dem Project Classy steckt. Außerdem gehen wir der Frage nach, wie man sich für das richtige CMS entscheidet – sei es nun WordPress oder eine Eigenkreation.

WordPress 4.5 „Coleman“ ist final erschienen

Anfang der Woche erschien noch ein zweiter Release Candidate von WordPress 4.5, nun steht die neue Version der beliebten Content-Management-System- und Blogging-Software auch final zur Verfügung. Im Gepäck hat sie sowohl für User als auch für Entwickler zahlreiche Neuerungen – etwa Verbesserungen der Customization oder des Editing-Prozesses. Aktuell steht WordPress 4.5.3 mit wichtigen Security-Fixes zur Verfügung.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -