#cortana

Fehlende Windows-10-Mobile-Strategie, DDD-Patterns & Cross-Device-Development – unsere Top-Themen der Woche

Jeden Montag blicken wir auf die spannendsten und interessantesten Themen der vergangenen Woche zurück. Dabei zählten in den letzten sieben Tage zum Beispiel Steve Ballmers Kritik an Microsofts fehlender Windows-10-Mobile-Strategie, worauf es bei der Nutzung von DDD-Patterns ankommt und welche Herausforderungen das Cross-Device-Development für Windows 10 für Entwickler mit sich bringt, zu unseren Top-Themen.

Wenn Cortana böse wird: Sexuelle Belästigung virtueller Assistenten

Es könnte durchaus als sexistisch angesehen werden, dass virtuelle persönliche Assistenten so gut wie immer mit einer weiblichen Stimme ausgestattet werden. Das bedient ein klassisches Rollenklischee, das im 21. Jahrhundert eigentlich überholt sein sollte – und trotzdem sind Siri, Cortana und Co eindeutig weiblich. Als virtuelle Frauen haben sie dann auch das gleiche Problem, das vielen Frauen im realen Leben begegnet: Sie werden sexuell belästigt.

Microsoft stellt Deep-Learning-Tool CNTK auf GitHub bereit

Microsoft stellt sein Open-Source-Tool Computational Network Toolkit (CNTK) ab sofort unter MIT-Lizenz auf GitHub bereit. Damit will der Softwarekonzern das Tool für eine breitere Gruppe von Entwicklern zugänglich machen. Zuvor wurde das Projekt für rund ein Jahr auf der Microsoft-Seite Codeplex gehostet.

Fast Forward: PHP 7.0.2, PhpStorm 10.0.3 & Microsoft Office im Auto

Heute im Fast Forward haben wir zuerst einige Updates für euch: So hat PHP gleich drei neue Versionen vorgestellt – PHP 7.0.2, 5.6.17 und 5.5.31 –, PhpStorm 10.0.3 ist erschienen und PostgreSQL 9.5 steht zur Verfügung. Außerdem soll Microsoft Office demnächst in Connected Cars zum Einsatz kommen, Channel 9 zeigt, wie man Azure-Service-Fabric-Anwendung in Visual Studio erstellt, und wir bieten euch eine Vorbereitung auf ECMAScript 2015.

Die deutsche Cloud – sicher, aber nicht absolut

Vom 17. bis 19. November fand der Technical Summit 2015 in Darmstadt statt. Wir waren vor Ort auf Microsofts Konferenz für Entwickler- und IT-Professionals, die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattgefunden hat. Ein wichtiges Thema der Konferenz war der Einsatz von Cloud-Technologien in Unternehmen. Dazu wurden ganz im Zeichen von DevOps Aspekte vorgestellt, die Entwickler und Administratoren gleichermaßen betreffen.

Windows 10: erstes großes Update jetzt verfügbar

Endlich ist es so weit: Nach einigen Testgängen in den letzten Wochen ist ab sofort das erste große Windows-10-Update für den Desktop verfügbar. Der neue Build, der im Vorfeld unter dem Codenamen „Threshold 2“ bekanntgeworden ist, bringt neben zahlreichen Bugfixes vor allem Performanceverbesserungen und Änderungen am UI mit. Spannende Neuerungen gibt es außerdem für Business-Kunden.

Neuer Windows 10 Mobile Build 10581 ist da ….

Die Überraschung ist enthüllt: Gestern kündigte Insider Chef Aul an, bei der Auslieferung neuer Windows-10-Previews Großes vorzuhaben. Am gleichen Tag dann schoss Microsoft nicht nur einen neuen Desktop-Build von Windows 10 in den Fast-Ring, sondern einige Stunden später auch von der mobilen Version des OS. Offenbar ist das Windows-Entwicklerteam jetzt also erstmals in der Lage, Test-Builds beider Versionen beinahe gleichzeitig zu veröffentlichen.

Fast Forward: WP REST API 2.0 Beta 5, Hey Cortana für Android & Currying mit Swift

Heute im Fast Forward stellen wir euch das WordPress REST API in Version 2.0 Beta 5 vor. Außerdem gibt es die "Hey Cortana"-Sprachaktivierung jetzt auch für Android, WordPress auf Azure lässt sich mit Z-Ray debuggen und wir zeigen, wie man mit Cloud9 komplett in der Cloud entwickelt. Auch das Funktions-Currying wollen wir euch nicht vorenthalten, genauso wie die Sicherheit bei Webanwendungen.

Windows 10 Mobile Build 10572 geht an Fast-Ring-Tester

Microsoft hat einen neuen Test-Build von Windows 10 Mobile in den Fast Ring geschossen. Auch diese Version kann erst nach einem Downgrade auf Windows 8.1 installiert werden, bringt aber einige neue Features und vor allem deutliche Performanceverbesserungen mit sich.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -