#datenverwaltung

WhereHows: LinkedIn stellt Metadaten-Management-Tool Open Source

Unstrukturierte Daten zu analysieren ist für sich genommen schon kompliziert genug. Allerdings sollten Unternehmen nachvollziehen können, woher ihre Datensätze stammen und wie sie durch verschiedene logistische Prozesse modifiziert wurden. Um den nötigen Bezug zu den Hunderten von Terabyte an Informationen nicht zu verlieren, hat LinkedIn ein passendes Werkzeug entwickelt. Mit WhereHows können die gesammelten Metadaten untersucht werden. Jetzt steht das Tool Open Source zur Verfügung.

Wo Excel streikt und PowerPivot triumphiert (Teil 5)

Zur Festigung Was zeigt uns dieses Praxisbeispiel? Mit wenigen Klicks lassen sich mit dem Wunderwerkzeug PowerPivot in SharePoint schnell unterschiedliche BI-Cockpits bauen, die sich bei Veränderung der

Wo Excel streikt und PowerPivot triumphiert (Teil 4)

5. Erstellen und veröffentlichen der Pivot-Tabellen Nun kann nach Belieben ein aussagekräftiger Pivot Table gebastelt werden. Wie die vorhandenen Daten ausgewertet und in die verschiedenen Felder sortieren

Wo Excel streikt und PowerPivot triumphiert (Teil 3)

1. Anlegen mehrerer SharePoint-Listen Gestartet wird mit den SharePoint-Listen. Das stellt für SharePoint-Gurus keine Hürde dar. Drei Listen mit den Namen Mitarbeiter, Projekte und Projektstunden müssen

Wo Excel streikt und PowerPivot triumphiert (Teil 2)

Datenquellen für PowerPivot Im Bereich der Integration von Datenquellen sollte ins Detail gegangen werden, da diese Informationen für die Nutzer sehr von Bedeutung sind, um richtig arbeiten zu können.

Wo Excel streikt und PowerPivot triumphiert

PowerPivot, was ist das überhaupt? Wie funktioniert es? Welchen Nutzen bringt dieses Tool, und wie wird mit SharePoint synchronisiert? Fragen über Fragen! Die Antworten erleichtern allerdings sowohl das Arbeiten im Tagesgeschäft als auch das Fällen von strategischen Entscheidungen. So besteht der Hauptteil dieses Artikels aus einer Wette: Wetten, dass es machbar ist, innerhalb von 15 Minuten ein übersichtliches BI-Cockpit in SharePoint zu veröffentlichen, das sich bei Änderungen der Daten automatisch aktualisiert?

SharePoint Daten Daten Daten (Teil 3)

Daten aus unterschiedlichen Quellsystemen Wie bereits oben erwähnt, kommen Daten und Informationen in der Regel immer aus unterschiedlichen Quellsystemen. In SharePoint hat man grundsätzlich zwei verschiedene

SharePoint Daten Daten Daten (Teil 2)

In der Regel gibt immer ein Teil des Namens des crawled Property bzw. die Unterkategorie, in der es abgelegt ist, einen Hinweis auf seine Herkunft. Im Beispiel eines Property aus einer BCS-Quelle könnte

Daten Daten Daten Wie Sie mit SharePoint der Datenflut Herr werden

In jedem Unternehmen gibt es die Herausforderung des unternehmensweiten Daten- und Informationsmanagements. Daten kommen dabei aus unterschiedlichsten Quellsystemen, haben unterschiedliche Formate, Metadaten, Versionen etc. Aber wie geht man ein unternehmensweites Daten- und Informationsmanagement an? Was ist technisch dazu nötig und welche Möglichkeiten ergeben sich dadurch?

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -