#DevOps

SharePoint DevOps – ein Fahrplan

Zum Thema DevOps gibt es in der Fachwelt zahlreiche Theorien, Definitionen, Beispiele und Ratschläge. Im Zusammenhang mit Microsoft SharePoint Server gibt es allerdings diverse Herausforderungen, wie beispielsweise die Komplexität der Plattform mit ihren diversen Services, Timer-Jobs, 3rd-Party-Produkten oder die Tatsache, dass in der Regel eine SharePoint-Farm mehrere Applikationen und Use Cases hostet, die sich die Plattform und Dienste teilen.

DevOpsCon-Livestream: Incident Management im Zeitalter von DevOps

Wenn es Probleme in der IT gab, war es klassischerweise die Aufgabe vom Operations-Team, sich darum zu kümmern. Die Prinzipien von DevOps und SRE (Site Reliability Engineering) haben dieses Konzept ordentlich durchgerüttelt. Wie genau sich die Welt der IT verändert hat, bespricht Damon Edwards in seiner Keynote auf der diesjährigen DevOpsCon in München. Für alle, die nicht live vor Ort sein können, streamen wir die Eröffnungskeynote.

Eine Zeile für die Cloud

Die Konfiguration und die Prozesse in Microsofts Clouddienst „Azure DevOps“ kann man auch per Kommandozeile statt per Klick-Orgien steuern. In diesem Artikel wird erklärt, wie es geht und was alles zu beachten ist.

Podman: Container ohne Daemon und Root-Rechte

Podman ist seit seinem ersten Release im Februar 2018 [1] rasant gewachsen und wird mittlerweile vielerorts als Ersatz für Docker gehandelt. Das eine durch das andere zu ersetzen, klingt logisch. Jedoch ist eine Synergie oft besser – gemeinsam mehr erreichen! Es gibt durchaus gute Gründe, Podman einzusetzen. Allerdings kann Podman alleine nicht alle Möglichkeiten von Docker direkt ersetzen. Was funktioniert, was ist möglich und wie lässt sich das Meiste aus Podman herausholen? In diesem Artikel beantworten wir diese Fragen.

State of the Developer Nation: Der Report für 2019

Slash Data hat den neuen State of the Developer Nation Report veröffentlicht. Die Ergebnisse geben u. a. Antworten auf die Fragen, welche Programmiersprachen am meisten verwendet werden und an welchen aufkommenden Technologien Entwickler interessiert sind.

BASTA!-Interview: „DevOps ist die Ausdehnung agiler Prinzipien auf die gesamte Wertschöpfungskette“

Wenn von DevOps die Rede ist, sind Cloud-Technologien nicht weit. Dennoch funktionieren die modernen und sinnvollen Prinzipien von DevOps nicht ausschließlich unter Verwendung einer hochmodernen dezentralen Infrastruktur, im Gegenteil: Auch für Legacy-Technologien und Desktop-Anwendungen lässt sich DevOps umsetzen. Wie? Das erklärt Thomas Schissler, Gründer von agileMax und Microsoft MVP, im Interview zur BASTA! 2019 in Mainz.

Agile? Ein Thema für die gesamte IT-Landschaft

Die agile Entwicklung wird im Rahmen der digitalen Transformation immer mehr zum Standard. Da aber für das ganze Unternehmen Technologie eine immer wichtigere Rolle spielt, sind Agile und Digital Engineering heute für Prozesse in der gesamten IT-Landschaft relevant.

Das Cybersecurity-Skillset der 2020er: Welche Fähigkeiten brauchen die Fachkräfte von morgen?

Die Relevanz von Cybersecurity für den Erfolg eines Unternehmens hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Cyberangriffe werden immer ausgefeilter und sind allgegenwärtig, was zu einer Intensivierung regulatorischer Kontrollen führt. Diese Situation hat eine bisher beispiellose Nachfrage nach IT-Securityexperten geschaffen, die den Arbeitsmarkt völlig unvorbereitet traf. Marina Kidron, Director of Threat Intelligence bei Skybox Security, gibt in diesem Artikel Auskunft darüber, welche Skills Cybersecurityexperten in Zukunft benötigen werden.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -