#doctrine

Fast Forward: Node v6.3.0, Microsoft Dynamics 365 & WideImage-Library in PHP

Heute haben wir im Fast Forward wieder allerhand Neuigkeiten für euch: So ist Node v6.3.0 (Current) erschienen, Microsoft Dynamics 365 & AppSource gehen an den Start und ein neues Metric-Widget für Visual Studio Team Services ist verfügbar. Außerdem zeigen wir, wie man die WideImage-Library in PHP nutzt, präsentieren die App-Entwicklung mit React, Redux und Immutable.js und erklären das Hinzufügen von externen Dateien zu Magento. Zum Schluss gibt's noch ein How-to zu TDD mit Laravel & Doctrine für euch.

Fast Forward: PhpStorm 9.0.2, Doctrine MongoDB ODM 1.0 und Update zu Twig 2.0

Heute im Fast Forward gibt es mal wieder eine ganze Reihe von Updates - etwa ein neues Bug-Fix-Release für PhpStorm sowie die finale Version von Doctrine MongoDB ODM 1.0. Zudem stellen wir euch einige Tipps zur Beschleunigung der HTML-Produktion vor, die sich leicht mit Jade und Grunt bewerkstelligen lässt und zeigen, welche Art von Apps und Mobile Sites bei der steigenden Nutzung von Smartphones in der APAC-Region besonders beliebt sind.

Doctrine 2.4 Beta1 ist erschienen

Schneller, größer und stabiler soll es sein, und Detailverbesserungen sollen noch mehr Anwender überzeugen, Doctrine 2.4 produktiv einzusetzen. Zu den neuen Features seit Version 2.3 zählen das Filter

Doctrine-Projektleiter Benjamin Eberlei jetzt bei Qafoo

Seit dem 1. Januar ist Benjamin Eberlei Teil des Consulting-Teams Qafoo. Im Interview mit uns spricht er über seine neuen Aufgaben, und wie er seinen neuen Beraterjob mit seinem bisherigen Job als Doctrine-Projektleiter verbinden kann.

Symfony 2.1.2 mit Doctrine 2.3.0

Im nächsten Minor Release wurde bei Symfony 2.1 das PHP-Framework um das ORM-Framework Doctrine 2.3 bereichert. Die neue Datenbank-Abstraktionsschicht beinhaltet einige Optimierungen, die wir hier vorstellen.

Doctrine 2.3.0 mit etlichen Optimierungen ist fertig!

Das ORM- und DBAL-Framework Doctrine hat den Meilenstein 2.3.0 erreicht. Zu den neuen Features zählen Custom ID Generators, Naming-Strategies (CamelCase und Underscore_Case), Collection-Kriterien-API,

Schlechtes ORM ist viel schlechter als schlechtes SQL

In einem langen Blog-Artikel setzt sich der Belgier Mattias Geniar mit schlechter ORM-Verwendung auseinander. Denn wer Doctrine, Propel und Co. verkehrt einsetzt, der muss teilweise mit empfindlichen Leistungseinbußen

Doctrine 2.2 Beta 2 veröffentlicht

Eigentlich sollte das PHP-Framework Doctrine schon 2011 in der Version 2.2 erscheinen. Doch aufgrund einiger größerer Änderungen kam es zu Verzögerungen. Immerhin können Tüftler jetzt die zweite

Beta Release von Doctrine 2.2 veröffentlicht

Das ging fix - kurz nach Erscheinen der Version 2.1.5 ist nun die Betaphase von Doctrine 2.2 offiziell gestartet. Das neue Release kommt mit einigen Top-Changes daher: Filterung von Entities und Associations

Doctrine 2.1.5 erschienen

Ein kleines Update gibt es für das PHP-ORM-Framework Doctrine zu vermelden. Die 2.1.5- Version behebt fünf kritische Bugs, die zu Regressionen geführt hatten. Beispielsweise funktioniert nun die Suche

Updates für PHP-Libraries Doctrine

Lang ersehnte Updates schenkt uns das Entwickler-Team von Doctrine. Es handelt sich dabei um ein Bugfix-Release, in dem Doctrine Common auf Version 2.1.3, DBAL auf 2.1.5 und ORM auf 2.1.3 gebracht wurde.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -