#dom

HTML strahlen lassen: Stimulus.js erweitert bestehendes HTML

Stimulus ist ein neues JavaScript-Framework vom Team von Basecamp, das verspricht, deutlich weniger komplex zu sein als die meisten anderen Frontend-Lösungen. Dieses Ziel erreicht Stimulus, indem es keinen eigenen HTML-Code rendert, sondern bestehendes HTML um JavaScript-Funktionen erweitert.

TypeScript-Support in Polymer 2.4

Polymer 2.4 ist da und bringt Support für TypeScript-Types mit. Neu sind außerdem das PropertiesMixin und eine Änderung an HTMLTemplateElement, die in Version 3 zu den Breaking Changes gehören wird.

React – Einfachheit gepaart mit enormer Eleganz!

Die von Facebook entworfene Open-Source-JavaScript-Library React hat seit ihrer ersten Anwendung 2011 einen fast kometenhaften Aufstieg erlebt, was nicht zuletzt auf die von ihr geforderte Komponentenstruktur und ihr virtuelles DOM-Rendering zurückzuführen ist.

Fast Forward: Bootstrap 4 Alpha 4 erschienen & CakePHP 2.9.0-RC1 und 3.3.3 verfügbar

Unser heutiges Fast Forward startet mit einigen Releases: die vierte Alpha von Bootstrap 4 steht zur Verfügung; außerdem sind CakePHP 2.9.0-RC1 und CakePHP 3.3.3 erschienen. Darüber hinaus zeigt ein Tutorial zu Sass-Datentypen, warum selbst die Standard Sass-Datentypen gar kein Standard sein müssen und wir erklären, wie man EventBus als Alternative für lokale Android-Broadcasts nutzen kann. Außerdem gibt es Tipps dazu, wie man die Koordinatensysteme von DOM und SVG beherrscht und wir stellen die Analyse-Tools Segment.io und Keen.io für React Native vor.

Fast Forward: Neues MSBuild-Tool, Custom Icons & Eltern, Kinder und Geschwister im DOM

Heute geht's im Fast Forward recht bunt gemischt zu: So ist mit MSBuild Structured Log ein neues Tool zur Visualisierung von Build-Prozessen erschienen, die Azure Active Directory Identity Protection wurde aktualisiert und wir zeigen, wie man die Performance einer WordPress-Website optimiert. Außerdem haben wir Tipps zur Verwendung von Eltern, Kindern und Geschwistern im DOM, geben euch vier Ratschläge für zielgerichtete Webseiten und erklären, worauf man bei der Auswahl von Custom Icons achten muss.

Dart und das liebe Web

Es war einmal eine kleine Sprache, die sich aufmachte, die Welt zu erobern. Im letzten Heft haben wir bereits gelesen, dass Dart ganz schön schick ist. Und jetzt lesen wir, wie es durch den DOM-Wald rennt, um dem lieben Web zu begegnen.

Elm will HTML/CSS und JavaScript ersetzen

Mit der Programmiersprache Elm tritt ein weiterer Kandidat an, um HTML, CSS und JavaScript zu ersetzen. Größter Vorteil der Sprache ist dabei, dass es das Programmieren von grafischen Benutzeroberflächen erleichtern soll.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -