#E-Commerce

Interview mit den ScaleCommerce-Gründern

Die E-Commerce-Szene kränkelt seit einiger Zeit: mächtige Komplettpakete sind darauf ausgelegt, jeden erdenklichen Anwendungsfall abzudecken; doch dieser Luxus muss teuer bezahlt werden. Zwei nicht ganz unbekannte Gesichter der Szene machen sich nun auf, der E-Commerce-Welt Linderung zu verschaffen, indem sie die Starren Ketten sprengen und neue Wege gehen.

UX-Missverständnisse Teil 2: Conversion ist planbar

Die meisten Irrtümer im Umgang mit der User Experience basieren auf falschen Annahmen hinsichtlich der Interaktion von Usern mit digitalen Produkten. Was oftmals gut gemeint ist, kann die Conversion und Beliebtheit des eigenen Projekts stark gefährden. Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, stellen wir in dieser Artikelserie die häufigsten UX-Missverständnisse vor – heute: Conversion ist planbar.

Commerce of Things – und wie er das IoT verändert

Beim Begriff Internet of Things denken viele zunächst an ein übers Internet steuerbares Thermostat oder eine Smartwatch mit Fitness-/Gesundheits-Apps. Prinzipiell geht das in die richtige Richtung, denn das IoT ermöglicht die Vernetzung und damit Interaktion von Gegenständen untereinander und mit ihrer Umgebung. Allerdings ist das nur der Anfang – denn glaubt man den Experten, ist das Commerce of Things im Anmarsch.

High Performance Magento in der Cloud

Magento-Caching Auch Magento-seitig sind einige Optimierungen und Erweiterungen notwendig. Zunächst einmal muss ein geeignetes Cache-Konzept gefunden werden. Während jede Serverinstanz einen eigenen

High Performance Magento in der Cloud

A/B-Deployment im großen Stil Deployments müssen weitestgehend automatisiert ablaufen und dürfen keine Risiken mit sich bringen. Ein neues Paket zu deployen, heißt nicht automatisch, dass neue Features

High Performance Magento in der Cloud

Serverinfrastruktur Beim Hosting in der Cloud geht es nun nicht mehr um einzelne Serverinstanzen, sondern um Gruppen von Servern, die eine bestimmte Funktion erfüllen. Die so genannten "Server-Arrays"

High Performance Magento in der Cloud

Magento ist eine großartige Plattform. Die zahlreichen Features lassen sich leicht ergänzen und auf den eigenen Business Case anpassen. Will man Magento im Enterprise-Umfeld betreiben, kommen schnell neue Anforderungen an Prozesse, Stabilität und Performance ins Spiel. Um einen Shop zu betreiben, der problemlos in der Lage ist, mehr als eine Millionen Besucher pro Tag, 5000 davon zur gleichen Zeit und bis zu zehn Bestellungen pro Sekunde zu verarbeiten, muss man über den Tellerrand einzelner Server hinweg schauen und einiges optimieren. Mit dem Angry-Birds-Shop, einem der derzeit Traffic-stärksten Magento Stores, wurde bewiesen, dass dies möglich ist. Was hinter den Kulissen stattfindet, wird in diesem Artikel gezeigt.

eBay in Zahlen: 75 Milliarden DB-Queries täglich

eBay-Mitarbeiter Hugh E. Williams ist mitverantwortlich für die Marketplace-Logik und bloggt seit Februar offen über technische Hintergründe des größten Online-Auktionshauses der Welt. In seinem jüngsten

Joomla 2.5 auf der Zielgeraden: Beta2 verfügbar

Joomlas Nachfolger zu den aktuell etablierten Versionen 1.5 und 1.7 geht jetzt in die zweite Phase des Betatests. Die Änderungen zur ersten Beta des Content Management Systems sind marginal. Wichtiger

Magento Community Edition 1.7.0.0-alpha1 verfügbar

Webentwickler von E-Commerce-Plattformen dürfen ab sofort die Preview-Version des Shop-Systems Magento CE 1.7.0.0-alpha1 testen. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen: Verbesserter Layered Navigation

Behind the Scenes: Magento

Im Zuge der Meet Magentos, die diese Woche in Deutschland und den Niederlanden stattfanden, hat man sich beim E-Commerce-Spezialisten dazu entschlossen, ein nettes Image-Video zu produzieren. Wer also

Webinar: Mehr ROI durch SEO bei Magento

Heute machen wir mal einen auf E-Commerce. Nach der Vorstellung des OXID eShop 4.5.0 möchten wir jetzt auf ein Webinar von Magento und Zeon Solutions hinweisen: Optimizing SEO for Improved ROI. Am Mittwoch,

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -