#edge extensions

Raspberry Pi Schnittstellen, Webentwicklungs-Entwicklungsland Deutschland & PhpStorm 2016.2 – die Top-Themen im Juli

Sommer, Sonne, Sonnenschein – für uns leider im Juli eher Fremdworte. Immerhin schaffte es die Sonne trotzdem, ein paar Tage lang für schwitzende Kollegen im Büro zu sorgen. Das alles hat uns aber nicht davon abgehalten, für euch weiterhin interessanten Content rund um die Entwicklerwelt zu produzieren – es ist also an der Zeit, einen Blick auf die spannendsten Themen des vergangenen Monats zu werfen.

Wochenrückblick KW 28: Raspberry Pi Schnittstellen, Windows 10 Mobile & TIOBE-Index

Jeden Montag blicken wir zurück auf die spannendsten und interessantesten Themen aus der Entwicklerwelt der vergangenen Woche zurück. Mit dabei sind dieses Mal unter anderem eine Übersicht zu den wichtigsten Raspberry Pi Schnittstellen und Raspberry Pi Modulen, das Entfernen der Edge Extensions für Windows 10 Mobile aus der Roadmap sowie die aktuelle Ausgabe des TIOBE-Index.

Windows 10 Mobile: Edge Extensions gestrichen?

Bisher schwebte über der Entwicklung von Edge-Extensions für Windows 10 Mobile ein großes Fragezeichen. Trotz vermehrter Hinweise darauf, dass Microsoft plant, die mobilen Erweiterungen umzusetzen, gab es kein öffentliches Statement dazu, wann und ob dies tatsächlich passieren wird. Wie es jetzt aussieht, hat Microsoft diese Funktion (erst einmal) gestrichen.

Fast Forward: Updates für Atom, Edge-Extensions & Neues für HoloLens-Entwickler

Heute geht es im Fast Forward um zwei neue Versionen des Texteditors Atom, Remote-Debugging für ASP.NET-Core-Entwickler und das weitere Vorgehen bei den Extensions für Microsoft Edge. Außerdem gehen wir der Frage nach, was eigentlich ein 2.5D-Effekt ist und wie man ihn mit SVGs umsetzt, worauf sich HoloLens-Entwickler freuen dürfen und wie IT-Riesen wie Microsoft, Google und Yahoo E-Mails sicherer machen wollen.

Windows 10 Mobile ist endlich da

Was lange währt, wird endlich gut: Microsoft hat gestern Abend mit dem Rollout von Windows 10 Mobile begonnen. Allerdings erhalten zuerst einmal nur Smartphones, die noch mit Windows Phone 8.1 laufen, das Upgrade. Kurz darauf wurde auch ein neuer Windows 10 Insider Preview Build für Desktop und Mobile ausgeliefert, der mit neuen Features aufwartet.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -