#entwickler

GitHub Octoverse 2020: von zu Hause aus produktiver

Mit dem State of the Octoverse zeigt GitHub jährlich auf, wie sich die Welt seiner Nutzerinnen und Nutzer innerhalb eines Jahres entwickelt hat. Der vorliegende Report zum Jahr 2020 dreht sich unter anderem darum, wie Entwickler und Entwicklerinnen mit der Corona-Pandemie zurechtkommen: Home Office und Open Source gehen Hand-in-Hand.

SQL im 21. Jahrhundert

Die Einführung neuer QL-Sprachen erfreut sich momentan großer Beliebtheit. Erst im Sommer machte Amazon mit der Einführung von PartiQL einen neuen Vorstoß in diese Richtung. Bei diesem QL-Wildwuchs darf man das Original aber nicht aus den Augen verlieren. Was wurde eigentlich aus SQL? Steckt es tatsächlich noch in den 90ern fest? Natürlich nicht. Ein Update für Entwickler.

Online Marketing vs. Web Development: Das sagen die Experten

Möchte man ein Produkt entwickeln, bedarf es der Kommunikation zwischen verschiedenen Disziplinen. Entwickler und Programmierer müssen mit Designern und anderen Abteilungen über das Produkt sprechen können. Doch häufig scheitert es an den einfachsten Dinge. Frank Puscher geht in diesem Experts Panel auf der webinale 2019 der Frage nach, woran das liegen und was für eine bessere Kommunikation getan werden kann. Die vier Experten Jens Fauldrath, Fionn Kientzler, Stefan Priebsch und Marija Zaric - alle aus unterschiedlichen Bereichen - geben ihre Einschätzung zu der Situation.

Höher, schneller weiter: Entwickler unter hohem Belastungsdruck

Entwickler sind in ihrer täglichen Arbeit immer höheren Belastungen ausgesetzt. Durch Stress und permanenten Zeitdruck ausgelöste Gesundheitsrisiken werden dabei häufig unterschätzt. IPC-Speaker Roland Golla setzt sich für Arbeitsschutz in der IT, gute Arbeitgeber und bessere Arbeitsbedingungen ein. Im Interview verrät er uns, was Entwickler*innen selbst, aber auch Arbeitgeber tun können, um ihre Mitarbeiter zu entlasten.

Developers for Future: Auch Coden zerstört den Planeten

Es begann als Streik für den Klimaschutz und hat sich inzwischen zu einer der prägnantesten, weltweiten Bewegungen entwickelt - die Fridays For Future. Inzwischen sind es jedoch nicht nur Schüler, die klimapolitisch aktiv werden, auch andere Berufsgruppen sind in den Mitstreik getreten - wie z. B. der Entwickler Maximilian Berghoff mit der Gruppe "Developers for Future".

Buchtipp: The Hardware Hacker

Wer elektronische Güter produziert, entwickelt über kurz oder lang die Lust, seine Produktion in China abzuwickeln. Der in Amerika lebende, aber chinesischstämmige Andrew „bunnie“ Huang ist unter anderem für seine Arbeit beim Hardware-Start-up Chumby bekannt; in diesem fälschlicherweise als Autobiografie vermarkteten Werk spricht er über die Praxis des Hardwareentwicklers.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -