#flutter

JavaScript, .NET Core 3, Flutter und Git: Unsere Top-Themen im Juni

Der Sommer ist in vollem Gange, doch auch diese Temperaturen können die Entwicklerwelt nicht bremsen. Wir haben für euch die zehn Top-Themen im Juni 2019 zusammengestellt, um den Überblick und einen kühlen Kopf zu bewahren. Neben den Temperaturen schlugen auch die Klickzahlen aus, vor allem für Angular und Vue.js, aber auch für .NET Core 3, PHP und mehr.

ML Conference, WebAssembly & JavaScript – Die Top-Themen der Woche

Die dritte Konferenzwoche in Folge: In der vergangenen Woche fand die ML Conference sowie die IoT Conference 2019 in München statt. Auch hier waren wir vor Ort und haben für euch berichtet. Außerdem hattet ihr besonderes Interesse an dem JavaScript-Obfuscator sowie an der Sicherheit von WebAssembly. Es ist Zeit für den Wochenrückblick.

Flutter: App-Entwicklung mit Googles Cross Platform Framework

Google veröffentlichte 2017 die erste Alphaversion eines neuen Frameworks zur Entwicklung von plattformunabhängigen mobilen Applikationen. Das auf den Namen Flutter getaufte Framework basiert auf der Programmiersprache Dart und verfolgt einen anderen Ansatz als bisherige Frameworks, wie beispielsweise Facebooks React Native oder Native Script von Telerik. Seit Dezember 2018 hat das Projekt Version 1.0 erreicht.

Cross-Plattform-Apps entwickeln: React Native, Flutter und Co.

Die Gesamtzahl der weltweiten App-Downloads wird 2018 die Marke von 200 Milliarden überschreiten. Apps sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und die Werbung verspricht: „Es gibt für fast alles eine App.“ Wer mit überschaubarem Zeitaufwand eine Android und iOS App auf den Markt bringen möchte, wird früher oder später auf Cross-Plattform App-Entwicklung stoßen.

Flutter 1.2: Mehr Stabilität und neue Tools für Entwickler

Im Zuge des Mobile World Congress (MWC) in Barcelona hat Google Version 1.2 seines Toolkits für mobile Apps, Flutter, veröffentlicht. Flutter 1.2 ist das erste Feature-Update nach der Major-Version und zielt vor allem auf verbesserte Stabilität ab. Auch neue Entwickler-Tools für den Einsatz in Verbindung mit dem UI Framework wurden vorgestellt.

Dart 2.2: Performance & Set-Literale

Die jüngste Version von Googles C-Alternative, Go 1.12, ist gerade erschienen, da zieht das JavaScript-Derivativ des Softwareriesen nach: Dart 2.2 ist da! Gearbeitet wurde unter anderem an der Optimierung der Ahead-of-Time-Performanz und der Unterstützung für Set-Literale.

Planet Android: Flutter 1.0 und die besten Android-Apps 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und hält ein Highlight für uns bereit. Nein, die Rede ist nicht von Weihnachten, sondern von Googles Wahl der besten Android-Apps. Und Google hat entschieden: Die besten Apps des Jahres 2018 stehen fest. Außerdem wurde Flutter 1.0 veröffentlicht, mit dem man sowohl Android- als auch iOS-Apps mit einer gemeinsamen Code-Basis erstellen kann.

Planet Android: AMP als soziales Alibi und Flutter Preview 2

Diese Woche ging es auf dem Androiden-Planten wieder besonders wild zu. Google legte versehentlich einen Schalter um und aktivierte ungewollt den Energiesparmodus bei etlichen Smartphone-Nutzern. Außerdem startet Google eine Invasion in die Autoindustrie und verpasst künftigen Autokäufern eine Android-Zwangsjacke. Das AMP-Projekt wird hingegen aktuell als soziales Alibi verwendet und das Team von Flutter veröffentlicht die Release Preview Nummer 2.

Planet Android: Flutter-Survey, MvRx und Wear OS mit neuen Features

Google, Google und doch kein Google. In dieser Woche steht Planet Android, ganz unabsichtlich, im Zeichen von Google. Google veröffentlichte jüngst seine Ergebnisse zum Flutter-Survey und zeigt sich damit sehr zufrieden. Außerdem präsentiert der Suchmaschinenriese sein Betriebssystem Wear OS, die Entwickler zum Austicken bringen könnte. Zu guter Letzt kommt Goog…NEIN! Airbnb, das für seine Android-Entwicklung nun MvRx verwendet und damit quasi auf Autopilot läuft.

Fast Forward: Python Fire ist Open Source & Git LFS 2.0.0 ist erschienen

Heute im Fast Forward: Google hat Python Fire Open Source zur Verfügung gestellt und Git LFS 2.0.0 ist mit vielen Neuerungen erschienen. Außerdem: Dank sogenannter "differential download packages" verringert Microsoft die Update-Größen von Insider Preview Builds, so lassen sich Android-Apps mit Flutter in IntelliJ erstellen und das steckt in RxJS.

Flutter

Für die Entwicklung von Cross-Plattform-Mobile-Applikationen stehen bereits zahlreiche verschiedene Frameworks und Tools zur Verfügung. Auch Google will da mitmischen und hat darum ein eigenes Cross-Plattform-App-Entwicklungs-Framework namens Flutter entwickelt, mit dem sowohl Android- als auch iOS-App erstellt werden können.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -