#Gameful Design

Gamification: Elemente aus Videospielen im Alltag sinnvoll einsetzen

Spieletypische Elemente in einem spielfremden Kontext - das verbirgt sich hinter Gamification. In unserem Alltag nehmen solche Anwendungen zu, beispielsweise durch Punktesammelsysteme wie Payback oder Ähnliches. Doch nicht immer ist die Umsetzung von Gamification gut gelungen. Dominik Ehrenberg gewährt in seiner Session auf der webinale 2019 Einblicke in die Gamification-Historie und gibt Hinweise für einen guten Gamification-Ansatz.

Dominik Ehrenberg über Gamification: „Die meisten Umsetzungen sind Mist!“

Benutzt man spieletypische Elemente in einem spielfremden Kontext, nennt man das Gamification. In unserem Alltag nehmen solche Anwendungen zu, beispielsweise durch Punktesammelsysteme wie Payback oder Ähnliches. Doch nicht immer ist die Umsetzung von Gamification gut gelungen, bemängelt Entwickler Dominik Ehrenberg. Im Rahmen eines Interviews wollten wir unter anderem wissen, wo es noch Verbesserungspotenzial gibt und wie Gamification sinnvoll zum Einsatz kommen kann.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -