#garbage collector

Shenandoah und ZGC: Weniger Pausenzeiten bei der Garbage Collection

Mit Shenandoah und ZGC gibt es im OpenJDK erstmals zwei Low-Pause Garbage Collectors, die die berüchtigten Pausenzeiten von Java-Anwendungen auf Millisekunden beschränken. Wir stellen die Arbeitsweise der beiden Collectors vor, messen mit Hilfe einer praxisnahen Benchmark, ob die Collectors halten, was sie versprechen, und diskutieren, wie sich Shenandoah und ZGC voneinander abgrenzen.

Shenandoah: Ultra-low Pause Time Garbage Collector

Shenandoah ist ein Garbage Collector der seit Java 12 standardmäßig mitgeliefert wird. Der ist "ultral-low pause" – wow, das klingt toll! Aber was bedeutet es genau? Sollte man diesen bei sich im Projekt einsetzen? Und warum gibt es überhaupt noch einen weiteren Garbage Collector? Das erklärt Walery Strauch in der Session von der JAX 2019.

C#-Performancetuning – Die Grundlagen

Schlechte App-Perfomance findet bei Kunden Null Toleranz. Auf der BASTA! Spring 2015 hat sich Rainer Stropek genau dieser Thematik angenommen und in seiner Session gezeigt, was die Perfomance von .NET-Anwendungen beeinflusst und wie man sie verbessern kann. Für alle, die es verpasst haben, hier das Video.

Magento und der PHP Garbage Collector

Das Memory Management wird gerade von Anfängern im PHP-Umfeld gerne mal stiefmütterlich behandelt. Spätestens wenn ein Projekt jedoch eine kritische Größe erreicht, sollte man damit beginnen, sich

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -