#geolocation

Fast Forward: Node v6.8.0 (Current) erschienen & Windows Server 2016 offiziell verfügbar

Los geht es im heutigen Fast Forward mit zwei Releases: Node v6.8.0 (Current) ist erschienen und Windows Server 2016 steht ab sofort offiziell zur Verfügung. Außerdem haben wir ein Tutorial zur Erstellung von Machine-Learning-Systemen mit JRuby für euch, fühlen JavaScripts Factory-Functions auf den Zahn und erklären, wie man personalisierte Ergebnisse per Geolocation-Filter bekommt. Des Weiteren zeigen wir, wie man mit Core Image Frameworks, Xcode 7.4 und Swift 2.2 eine Filter-App erstellt.

Alles integriert

In Teil 1 wurden ausführlich Businessszenarien zu einer Geoerweiterung von Dynamics CRM 2011 mit der Bing-Maps-for-Enterprise-Plattform beschrieben. In Teil 2 beschäftigen wir uns mit praktischen Umsetzungsansätzen. Geschildert werden erste Schritte bei der Bing-Maps-Integration in Dynamics CRM 2011. Der Schwerpunkt wird dabei auf die Dynamics CRM Webresources/REST Endpoints sowie einer Integration des Bing Maps AJAX Controls inklusive der Bing Maps REST Services gelegt.

HTML5-JavaScript APIs: Website-Trinity

Die angedeutete Dreiteilung von Webseiten führt dazu, dass Sie nicht nur klare Zuständigkeiten haben, sondern auch jeden der drei Teile in jeweils separate Dateien auslagern können. Durch diese Maßnahme lässt sich Ihre Webapplikation besser strukturieren und wird dadurch wesentlich wartungsfreundlicher. Lesen Sie im Speziellen, welche Möglichkeiten der neue HTML5-Standard für Ihre JavaScript-Logik bietet und welche Problematiken bei der Umsetzung von Logik via JavaScript zu beachten sind.

HTML5-JavaScript APIs: Website-Trinity

File-API Trotz des File-APIs bleibt der Webbrowser, was er ist: ein Sandkasten für Webapplikationen. Das bedeutet, trotz seines vielversprechenden Namens bietet Ihnen das File-API keinen vollständigen

HTML5-JavaScript APIs: Website-Trinity

Web Storage Wem IndexedDB als Speicherart im Client zu schwergewichtig ist, der kann auf Web Storage zurückgreifen. Web Storage ist ein einfaches System zur Speicherung von Schlüsselwertpaaren. Im Zusammenhang

HTML5-JavaScript APIs: Teil 2 – IndexedDB

IndexedDB Mit der IndexedDB steht Ihnen bei der Entwicklung von Webapplikationen eine vollwertige Datenbank auf Clientseite zur Verfügung. Bevor Sie die Datenbank verwenden können, muss diese initialisiert

GeoExt mobile – Karten-Web-Apps mit nativem Look and Feel

Spätestens seit der Einführung von Google Maps im Jahr 2005 sind interaktive Karten im Internet sehr populär geworden. Was vorher nur in Spezialanwendungen verfügbar war, erreicht seit einigen Jahren eine breite Öffentlichkeit. Doch es muss nicht immer Google Maps sein!

Teil 5: Verwendung des Instagram API in PHP

Bislang waren die Informationen (abgesehen vom Ort) nicht für den aktuellen Nutzer personalisiert. Das API ermöglicht Ihnen es jedoch auch, Anfragen im Namen des Benutzers zu stellen. Dazu kommt eine OAuth2-Authentifizierung zum Einsatz.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -