#git

Git Ransom: Gemeinsame Erklärung von Bitbucket, GitHub und GitLab

Nach einem Erpresser-Angriff auf Nutzer von Bitbucket, GitHub und GitLab haben die drei Betreiber nun in einer gemeinsamen Erklärung ihre Sicht der Dinge geschildert. Neben einer Zusammenfassung der Ereignisse betonen sie die Sicherheit ihrer Produkte und geben Nutzern einige Ratschläge zum Selbstschutz.

Projekt git-bug: Eingebettetes Bugtracking in Git

git-bug ist ein in Entwicklung befindlicher Bugtracker. Er soll das Handling von Fehlern im Quellcode ohne einen Online-Dienst und bei Bedarf auch ohne Internetverbindung unterstützen. Das Tool wird in Go geschrieben und ist in Git eingebettet.

Sublime Text bietet jetzt Git-Integration

Die Macher des Texteditors Sublime Text gehen mit zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen weiter in die Offensive. Nach den wohl positiven Erfahrungen mit dem Git Client Sublime Merge bietet nun die frisch veröffentlichte Sublime Text 3.2 eine Git-Integration an.

Git 2.21.0 ist erschienen

Das Versionsverwaltungssystem Git ist in Version 2.21.0 erschienen. An Bord sind zahlreiche Verbesserungen in puncto Performance und ein neues Format zur Datumsanzeige. Neben neuen Funktionen wurden zudem einige Bugs gefixt.

Git-Grundlagen für Entwickler

Um erfolgreich mit Git arbeiten zu können, ist das Beherrschen der Grundkenntnisse unerlässlich. Thomas Claudius Huber hilft beim Einstieg.

Best Practices: Das Formulieren aussagekräftiger Commit Messages

Source Control Management Systems (SCM) gehören für Entwickler zum Standardrepertoire. Aus dem breiten Angebot der Tools ist Git eine der beliebtesten Lösungen. Obwohl viele Nutzer mit den weiterführenden Konzepten im Umgang mit SCMWerkzeugen geübt sind, wird die Möglichkeit zu jedem Commit eine Beschreibung zu hinterlegen etwas vernachlässigt. Das Formulieren aussagekräftiger Commit Messages kann in vielen Situationen die Produktivität im Entwicklungsteam verbessern.

Windows Developer 3.19

magazin Buchtipp: Bad Programming Practices 101 Olis bunte Welt der IT React Hooks – React wird funktionaler Oliver Sturm Evolution der Qualität...

Mit Git überleben: Fehler ganz einfach rückgängig machen

Fehler lassen sich nicht vermeiden. Mit den richtigen Tools können wir allerdings sicherstellen, dass sie am Ende nicht all zu sehr wehtun. So bietet uns Git viele Möglichkeiten um Dinge rückgängig zu machen, zurückzusetzen, wiederherzustellen und zu reparieren. In dieser praktisch veranlagten Session werfen wir einen Blick auf Gits verschiedene "Undo"-Features, also darauf, was alles schief gehen kann - und wie Git dabei hilft es wieder grade zu bügeln.

Branching-Modelle und Workflows für SCM-Systeme

Source-Control-Management-Systeme (SCM) gehören zur Standardausrüstung eines Softwareentwicklers. Trotz der täglichen Verwendung dieser Werkzeuge gibt es viele hilfreiche Techniken, die weitgehend unbekannt sind. Es gibt eine große Anzahl von SCM-Werkzeugen. Dieser Artikel bezieht sich auf das frei verfügbare, verteilte SCM-Tool Git, das wegen seiner starken Verbreitung eine sehr hohe Relevanz besitzt. Viele der vorgestellten Praktiken lassen sich mit wenigen Anpassungen auch auf andere Lösungen wie beispielsweise Subversion anwenden.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -