#GraphQL

Vue-Apollo 3.0 in Vue-Core-Bibliotheken aufgenommen

Bei Vue.js ist vieles in Bewegung. Während v3.0 des Frameworks noch nicht fertig ist, hat jetzt eine Bibliothek für Vue diese Versionsnummer erreicht: Vue-Apollo wurde nicht nur in v3.0 veröffentlicht, sondern auch in die Core-Bibliotheken aufgenommen.

BASTA!-Interview: „gRPC bringt Daten schneller, sicherer und optimierter ans Ziel“

Microservices müssen miteinander kommunizieren, damit sie richtig funktionieren. Ein Framework, das dafür sorgt, ist gRPC. Wir haben mit Thomas Bandixen, Senior Consultant bei der Trivadis AG, über das Open Source RPC (Remote Procedure Call) Framework gesprochen. Im Interview vergleicht er gRPC mit dem klassichen REST, geht auf Vor- bzw. Nachteile der beiden ein und erklärt, welche Rolle Istio und andere Service Meshes in dem Zusammenhang spielen.

Windows Developer 5.19

magazin News Buchtipps Illustrated C# 7, Practical PHP 7, MySQL 8 und MariaDB Frauen in der Tech-Branche Im Porträt: Debbie Levitt, CEO...

GraphQL Server auf Basis von React entwickeln

Das öffentliche GitHub API ist das populärste Beispiel für eine GraphQL-Schnittstelle. Auch wenn GraphQL noch sehr weit davon entfernt ist, REST als führenden Standard für Webschnittstellen abzulösen, gewinnt es stetig an Beliebtheit.

GraphQL und Angular – forget (the) REST?

Es muss nicht immer gleich REST sein. Das war die Aussage von Christian Schwendtner (Programmierfabrik) in seiner Session auf der APICON 2017. Er warf einen Blick über den Tellerrand der REST Services auf GraphQL und zeigte wie eine Angularanwendung in Kombination mit dieser Abfragesprache aufgebaut sein.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -