#http/2

Fast Forward: Joomla! 3.5 RC 2, Darstellung von Items beim Windows Phone & kürzere Ladezeiten mit Polaris

Heute stellen wir euch im Fast Forward den zweiten Release Candidate von Joomla! 3.5 und das neue JavaScript-Framework Polaris vor und zeigen, wie HTTP/2 die Web-Performance beeinflusst. Außerdem gibt es Tipps rund um die Darstellung von Items beim Windows Phone und das Säubern der CSS-Codebase. Darüber hinaus erklären wir, wie man User via Google Cloud Messaging an zuvor heruntergeladene Android-Apps erinnern kann.

Fast Forward: Supportende für SPDY, People-API von Android & Geekmusik

Damit ihr euch am Wochenende auch noch mit anderen Dingen als dem Valentinstag beschäftigen könnt, haben wir heute ein vollgepacktes Fast Forward für euch. So stellt Chrome den SPDY-Support ein, Azure VMs bekommen eine neue Log-Analytics-Ressource und The Physical Web wurde in Chrome für Android integriert. Außerdem gibt es Microsoft-Apps bald auch auf Acer-Mobilgeräten, das People-API von Android ist erschienen und Windows 3.1 ist im Browser verfügbar. Dann haben wir noch Tipps für bessere Qualität in Visual Studio Team Services und ein schönes Stück Geekmusik für euch.

NGINX Plus R8 bringt OAuth Technology Preview

NGINX präsentiert eine neue Version seiner Application-Delivery-Plattform NGINX Plus, NGINX Plus Release 8. Unter den Neuerungen springt ein Feature ganz besonders ins Auge: die OAuth Technology Preview, eine Implementierung der OAuth-basierten Authentifikation. Zudem beinhaltet das Release eine vollständig unterstützte Implementierung von HTTP/2.

NGINX Plus R7 steht zur Verfügung

Der neue Web-Standard HTTP/2 wurde erst vor kurzem vervollständigt, und dessen netzweite Implementierung geht stetig voran. So bringt die nun erschienene neue Version der Application Delivery Plattform NGINX Plus, NGINX Plus Release 7, eine vollständig unterstützte Implementierung des neuen Protokoll-Standards mit sich – und ist damit die erste ihrer Art für einen der führenden Web-Server.

Fast Forward: Bazel-Beta, HTTP/2 auf IIS & Images parallel laden

Heute im Fast Forward: Bazel erreicht den Beta-Status, HTTP/2 auf IIS und Developer-Umfrage zum Frontend-Tooling. Außerdem zeigen wir, wie man Images parallel lädt und wie man Usermedien mit Media Capture und Streams API ansteuert. Zum Schluss gibt's noch ein Giga-Selfie.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -