#intel

Kernelschmelze: Große Sicherheitslücke bei Prozessoren von Intel, AMD & Co

Das Jahr 2018 beginnt nicht besonders gut. Kaum ist die Welt dem Neujahrsdunst entstiegen, schlägt die Meldung wie eine Bombe ein, dass praktisch sämtliche Rechner und Geräte, die einen Intel-Prozessor verwenden, eine kritische Sicherheitslücke aufweisen. Egal ist es auch, welches Betriebssystem aufgespielt ist, da alle von dem Bug betroffen sind. Mittlerweile gibt es eine Lösung für das Problem, doch die kommt nicht ohne einen gewissen Preis…

Inside IoT: Raspberry Pi Compute Module 3, Google Nest in Deutschland & Taxi-Flotte von Waymo

Die Highlights aus dem IoT-Universum. In dieser Woche wurde das Compute Module 3 von der Raspberry Pi Foundation veröffentlicht, Google Nest kommt nach Deutschland und Intel stellt seine neue IoT-Plattform für den Handel vor. Außerdem plant Waymo eine eigene Taxi-Flotte und spricht von unhackbaren Autos und mit Kissenger gibt es ein Device, das Fernbeziehungen leichter machen soll.

Offload-Programmierung: Applikationscode beschleunigen

Mit dem Intel Xeon Phi Coprocessor setzt Intel auf Beschleunigung von Applikationscode durch eine große Anzahl an einfachen Rechenkernen mit sehr breiten Vektorregistern. Die Rechenkerne entstammen der Intel-Architektur und sind wie ihre großen Brüder der Xeon-Familie vollprogrammierbar. Somit können Programmierer auf die üblichen Programmiersprachen (C/C++, Fortran, Python usw.) und -werkzeuge (Intel Composer XE, GCC, GDB usw.) zurückgreifen. Obwohl Anpassungen des Codes für optimale Performance wie bei jeder Portierung auf eine neue Plattform nötig sind, können diese inkrementell und ohne Nutzung von speziellen Sprachen umgesetzt werden.

Windows 8 wird zu früh veröffentlicht

Am 26. Oktober kommt Windows 8 in die Läden, doch Intels CEO Paul Otellini zufolge ist das viel zu früh. Wie Bloomberg berichtet, hat Otellini auf einem internen Mitarbeiter-Meeting in Taiwan erklärt,

Intel startet Experience Software Contest zum Ultrabook

Als Bestandteil des Intel Ultrabook Engagements investiert das Unternehmen in den "Ultrabook Experience Software Contest" für Softwareentwickler aus dem EMEA-Raum. Gegenstand des Wettbewerbs sind Innovationen,

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -