#Java

W-JAX 2020: Vergünstigte Early-Bird-Tickets noch bis Donnerstag, 13. August

Die W-JAX findet in diesem Jahr vom 2. bis 6. November als Hybrid-Konferenz statt: Wie gewohnt treffen sich Java-Enthusiasten lokal im Münchener Westin Grand Hotel; zusätzlich können Sie das Event von zu Hause aus besuchen und an allen Sessions und Workshops via Live-Stream teilnehmen. Tickets gibt es bis Donnerstag, 13. August zum speziellen Frühbucherpreis!

TypeScript, Alibaba Cloud und MS Office mit Apache POI

Diese Woche wird uns die aktuelle Hitzewelle voll im Griff haben. Doch bei uns ging es schon in der vergangenen Woche heiß her, zum Beispiel mit der Veröffentlichung des Release Candidate von TypeScript 4.0. Ebenfalls für Spannung sorgt unser Artikel mit einer Beschreibung über die vielfältigen Möglichkeiten von Alibaba Cloud, auftrebender Konkurrent zu den "Big 3" von Amazon, Microsoft und Google.

JEP 374: Das Ende von Biased Locking

Komplexität und eine immer geringer werdende messbare Verbesserung der Performance: Diese beiden Faktoren haben für die Schaffung von JEP 374 gesorgt. Das Proposal sieht vor, Biased Locking mit Java 15 zu standardmäßig zu deaktivieren und schließlich in einem späteren Release komplett auszubauen.

JEP 373: Überarbeitung des DatagramSocket APIs

"Ohne Fleiß kein Preis" hieß es für Java 15 bei den Java-Entwicklern: Die Überarbeitung des DatagramSocket APIs wurde folgerichtig in den Stand eines offiziellen JEPs erhoben: JEP 373. In diesem wird vorgeschlagen, das API im Hinblick auf Aktualität und Wartbarkeit auf Vordermann zu bringen – ohne dabei die Rückwärtskompatibilität aus den Augen zu verlieren...

Schicksalsfrage: Muss es immer Java sein?

Als Programmierer versuchen wir Software zu schreiben, um unsere spezifischen Probleme zu lösen. Wo einst maschinennahe Programmiersprachen wie C++ dominierten, erhoben sich Java und dessen Sprachdesign zu einer echten Alternative. Mit der Zeit haben sich jedoch Umwelt und Erfahrung verändert. Neue Sprachen, wie z. B. Kotlin, haben sich dank Google und JetBrains in der breiten Masse etabliert. Doch vor welchen Problemen steht Java heute und wie kann Kotlin überzeugen?

Java Magazin 9.20 erschienen: Spring – Frühlingsgefühle in der Java-Welt

Schon Rilke sagte, dass der Frühling hundert Wunder hat. Ganz so viele Projekte gibt es im Spring-Universum freilich nicht – die offizielle Webseite listet derer lediglich 24 auf. Vom Spring Framework selbst über Spring Boot bis hin zu Spring for Android und den Spring Web Services ist über die letzten knapp achtzehn Jahre ein beeindruckendes Sammelsurium an Tools für das Java-Ökosystem und das Schreiben entsprechender Enterprise-Anwendungen gewachsen.

JEP 372: Entfernen der JavaScript-Engine Nashorn

Mit JEP 355 wurde die JavaScript-Engine Nashorn zum Abschuss freigegeben, nun soll sie endgültig in die ewigen Jagdgründe eingehen. JEP 372 könnte bereits an Bord von Java 15 sein und den Siegeszug der GraalVM endgültig besiegeln. Wie ist der Status Quo von JavaScript im JDK? Wir haben es uns angesehen...

JEP 371: Hidden Classes – Versteckte Klassen in Java

Das Java-Jahr startet mit einem neuen Java Enhancement Proposal (JEP). Mit JEP 371 wird die Einführung „versteckter Klassen“ vorgeschlagen, die die Arbeit mit Frameworks verbessern sollen. In einer der kommenden Versionen der Programmiersprache könnten so dynamisch erstellte Klassen stellenweise durch versteckte Klassen ersetzt werden.

Java 15: Das erwartet Entwickler im neuen JDK

Java 14 ist vor vier Monaten erschienen, damit sind rund 2/3 der Zeit bis zur nächsten Version schon wieder vergangen. Unterdessen hat sich Java 15 gemausert und ist nun in Rampdown-Phase Nummer 2 angekommen. Teil des neuen JDKs werden 14 JEPs sein (Spoiler Alert: Bye, Nashorn)...

Vue.js, ECMAScript und ActiveJ – Unsere Highlights der letzten Woche

Die letzte Woche hat sich vor allem in der JavaScript-Welt eine Menge getan: Ein Major Release für Vue.js wurde veröffentlicht und gleich vier weitere Proposals für ECMAScript 2021 sind fertig. Auch für Java-Entwickler gab es erfreuliche Nachrichten, denn mit der Veröffentlichung von ActiveJ steht ihnen nun eine neue Entwicklerplattform zur Verfügung. Abseits davon haben sich unsere Leser für den Artikel über Avalanchesort und das Video zu Designsystemen interessiert.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -