#javascript

RequireJS 2.0 verfügbar

Die Version 2.0 von RequireJS ist jetzt verfügbar. In der neuen Version werden Legacy-Skripte mehr wie Module behandelt und Large-Scale-Module werden besser unterstützt. Auch der Umgang mit Fehlern wurde

Neues Open-Source-Anwendungsframework App-UI

Mit App-UI ist nun eine echte Alternative zu jQuery Mobile auf dem Markt. Das neue Open-Source-Anwendungsframework enthält wiederverwendbare Application Container UI-Komponenten. Hiermit lassen sich interaktive

Duett der Sprachen

Moderne Webapplikationen stellen hohe Ansprüche an den Entwickler: Neben der serverseitigen Programmierung werden auf dem Client inzwischen nicht nur rudimentäre Funktionen erwartet, sondern es sind gleich ganze Programmteile zu realisieren. Die Herausforderung liegt in den völlig verschiedenen Umgebungen, Browser und Server, die optimal kooperieren müssen. Dieser Artikel zeigt, welche Komponenten einer Webapplikation jeweils auf Server und Client verteilt sind und was dabei zu beachten ist.

Duett der Sprachen (Teil 2)

Listing 3 zeigt die passende View, in der die statischen Elemente vorbereitet werden. Der Skriptteil wurde nicht vollständig generiert. Es verbleibt ein sehr einfacher Rahmen. Das hat den Vorteil, dass

Duett der Sprachen (Teil 3)

Hier können zu Zahlen passende Wörter angegeben werden, um die Ausgabe grammatikalisch korrekt darzustellen. Der Aufruf sieht dann folgendermaßen aus: @Html.Pluralize(Model.Count(),"copy"), "copies"),

sipML5: Open Source SIP-Client in HTML5

Doubango Telecom hat mit sipML5 einen voll einsatzfähigen SIP-Client entworfen, der komplett im Browser funktioniert. Die Grundlage dazu liefert der HTML5-Draft WebRTC, das im Juni 2011 in Form eines

Sagt PHP langsam bye bye zum HTML-Rendering?

Ein junger RFC hat den PHP-Entwickler und Blogger Sean Coates nachdenklich gestimmt: Verwandelt sich PHP im Rahmen etlicher JavaScript-Frameworks und asynchronem, Client-seitigen HTML-Rendering etwa peu

Nachhaltiges JavaScript-Testing mit JSCheck

Douglas Crockford liefert nach JSLint ein weiteres Mittel zur Qualitätssicherung von JavaScript-Code aus. Nach der Vorlage von QuickCheck für Haskell handelt es sich bei JSCheck um ein spezifikationsgetriebenes

Moobile 0.1: Mobile-Ableger der MooTools verfügbar

Mit Moobile betritt nun auch MooTools das Feld der Web Application Frameworks. Die Apps sollen dann in einem Mobile-Browser oder über einen Wrapper wie PhoneGap laufen und sich dabei sehr nativ anfühlen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -