#javascript

JavaScript Editor für das iPhone

Alle Web-Entwickler, die nur ungern das Haus verlassen, weil sie unterwegs nicht programmieren können, werden sich über den JavaScript Editor für das iPhone freuen. Hieran arbeitet der französische

OpenLayers – Die Welt im Browser

Ein Blick über den Tellerrand: leaflet.js OpenLayers ist nicht die einzige frei verfügbare JavaScript-Bibliothek für die Verarbeitung und Darstellung von Geodaten. Unter [5] finden Sie eine leichtgewichtige

OpenLayers – Die Welt im Browser

Marker und Vektoren Mit OpenLayers können ebenso wie von anderen Bibliotheken bekannt, Marker und Vektoren auf die Karte projiziert werden. In Listing 4 wird der Karte zuerst ein Marker-Layer hinzugefügt.

OpenLayers – Die Welt im Browser

OpenLayers ist eine JavaScript-Bibliothek, die es ermöglicht mit geringem Aufwand interaktive Kartenanwendungen für den Webbrowser zu schreiben. Die Bibliothek ermöglicht eine clientseitige Entwicklung und ist unabhängig von der eingesetzten Serversoftware.

Moderne Webanwendungen mit knockout.js und upshot.js

Single Page Applications (SPA) stellen eine Möglichkeit dar, um ein und dieselbe Anwendung ohne Anpassungen auf verschiedenen mobilen und klassischen Plattformen anzubieten. ASP.NET MVC 4 wird die Entwicklung solcher Anwendungen durch das Bereitstellen von sowohl server- als auch clientseitigen Neuerungen vereinfachen.

Office 15 Public Beta schon diese oder nächste Woche

Der Techblog Liveside habe aus vertraulichen Quellen erfahren, dass schon schon in wenigen Tagen mit der Public Beta zu Office 15 zu rechnen sei. Ein neues Feature wurde auch bekannt: Word 2013 soll PDF-Dokumente

Bob Moog Google Doodle jetzt Open Source

Insbesondere als WebAudio-Anwendung war das Google Doodle zum 78. Geburtstag von Bob Moog interessant für Web-Entwickler. Jetzt ist endlich der entscheidende Teil des Quellcodes offengelegt worden. Autor

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -