#jquery ui

Fast Forward: HHVM 3.15 erschienen & ein Blick auf die Visual Studio Tools für Docker 4.0

Heute starten wir mit etwas Hip Hop ins Fast Forward: Die HHVM ist in Version 3.15 erschienen, außerdem gibt es einen Einblick in Version 4.0 der Visual Studio Tools für Docker. Des Weiteren steht das NativeScript SDK zur Verfügung, für PHP sind mit PHP 5.6.26 und 7.0.11 zwei neue Versionen erschienen und Node v6.6.0 (Current) ist verfügbar. Auch für jQuery UI gibt es mit Version 1.12.1 ein Update und es gobt Neuigkeiten zu Microsofts Bot Framework.

Fast Forward: WordPress 4.5.1 RC, Firebird 3.0 & Microsoft-Quartalsbericht

Heute Im Fast Forward heißt es einmal mehr Update-Galore! So sind WordPress 4.5.1 Release Candidate, Firebird 3.0, Node v5.11.0 (Stable) und jQuery UI 1.12.0 RC 2 erschienen. Außerdem sind Azure Stream Analytics und Power BI allgemein verfügbar, Opera integriert eine kostenlose VPN-Funktion und Microsoft legt seinen Quartalsbericht vor.

Fast Forward: Updates für jQuery, ReSharper Ultimate 2016.1 EAP 6 & Google Maglev ist Open Source

Update-Galore im heutigen Fast Forward: jQuery 1.12.2 und 2.2.2 sind erschienen, außerdem wurden ReSharper Ultimate 2016.1 EAP 6 sowie jQuery UI 1.12.0 RC 1 veröffentlicht. Google stellt seinen Load-Balancer Maglev Open Source und auch Microsoft macht die Visual Studio Power Tools quelloffen. Und schließlich beantworten wir die Frage, was eigentlich Headless CMS sind.

Fast Forward: Windows-10-Redstone-Leak, Security-Fixes für Node.js & neuer Build für PhpStorm 11 EAP

Heute im Fast Forward haben wir jede Menge Updates sowie Update-Ankündigungen für euch: So kündigt zum einen Node.js wichtige Security-Fixes an, Build 11103 für Windows 10 Redstone ist geleakt und es gibt einen neuen Build für PhpStorm 11 EAP. Außerdem sind NGINX 1.8.1 und 1.9.10 erschienen, die Power-BI-App von Windows 10 gibt's jetzt auch für PCs und Tablets und jQuery UI 1.12.0 Beta 1 steht zur Verfügung.

jQuery UI 1.10 lässt Internet Explorer 6 fallen

Wer viele Kunden in China hat, der braucht jetzt nicht weiterzulesen. Denn der dort verbreitete Internet Explorer 6 wird mit der aktuellen Version des JavaScript-Frameworks jQuery UI nicht länger unterstützt.

jQuery UI 1.9 mit neuen Widgets und verbesserten APIs

Mit jQuery UI 1.9 ist die neuste Version der UI-Erweiterung für das JavaScript Framework jQuery erschienen. Enthalten sind neben mehreren Hunderten an Bug Fixes einige neue Widgets, überarbeitete APIs

jQuery – Mehr Dynamik für Ihre Webseite

Datum selektieren Ein Eingabefeld mit einer Datumsauswahl gehört in jeder Webanwendung zum Standard. Sei es, um nur mal eben schnell den Geburtstag eines Kunden in die Datenbank zu schreiben oder die

jQuery – Mehr Dynamik für Ihre Webseite

jQuery UI Anders als bei anderen JavaScript Frameworks (YUI, ExtJS etc.) sind grafische Komponenten nicht im Kern der Bibliothek vorhanden. Man muss also keinen unnötigen Traffic durch visuelle Komponenten

jQuery – Mehr Dynamik für Ihre Webseite

Animation auf Knopfdruck Nun ist es ja ganz nett, dass wir Elemente auf unserer Webseite selektieren können, doch wirklich beeindrucken kann das noch nicht. Listing 2 zeigt, wie man auf das click-Ereignis

jQuery

jQuery ist ein von John Resig entwickeltes JavaScript Framework und wird inzwischen von vielen Webdesignern und Programmierern als Standardbibliothek für dynamische Webanwendungen verwendet. Das Framework vereinfacht den Zugriff auf den HTML-Dokumentenbaum, kümmert sich um die Ereignisbehandlung, um Animationen und die dynamische Interaktion im Hintergrund mittels Ajax. Trotz der Funktionsvielfalt ist die aktuelle Version der Bibliothek gerade mal 26 KB groß und wird von allen aktuellen Browsern (einschließlich Internet Explorer 6) unterstützt. Der Kern des Frameworks verzichtet auf visuelle Komponenten (Widgets). Diese finden sich in der Erweiterung jQuery UI, auf die später noch ausführlicher eingegangen werden soll.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -