#lumia

Endspurt in Richtung Windows 10 Anniversary

Heute ist es endlich so weit: Im Verlauf des Tages wird Microsoft mit der Verteilung von Windows 10 Anniversary beginnen. Überraschend hat das Windows-Team zuvor aber noch einen letzten PC-Build mit der Nummer 14393.10 in den Fast Ring geschossen, der der neuen OS-Version den letzten Feinschliff verpassen soll.

Windows 10 Mobile ist endlich da

Was lange währt, wird endlich gut: Microsoft hat gestern Abend mit dem Rollout von Windows 10 Mobile begonnen. Allerdings erhalten zuerst einmal nur Smartphones, die noch mit Windows Phone 8.1 laufen, das Upgrade. Kurz darauf wurde auch ein neuer Windows 10 Insider Preview Build für Desktop und Mobile ausgeliefert, der mit neuen Features aufwartet.

Kein Windows 10 Mobile in 2015 – schade eigentlich!

Für die meisten von uns wird es dieses Jahr weder weiße Weihnachten, noch das Windows 10 Mobile Upgrade geben. War die Hoffnung bei Besitzern von Windows Phone 8.1 Geräten bis gestern noch groß, dass der allgemeine Rollout noch in diesem Jahr kommt, wird diese nun enttäuscht. Nur die Insider erhalten noch ein letztes Update.

Windows 10 Mobile: Aus diesem Grund hat Microsoft freie Hand bei der Update-Verteilung

Das Gerücht, dass Micrsoft bei der Update-Verteilung für Windows 10 Mobile freie Hand haben wird, spitzt sich immer mehr zu. Grund zu der Annahme gab jüngst die zügige Bereitstellung des ersten kumulativen Updates der Mobilbetriebsystems, das der Softwarekonzern am 8. Dezember an den Carriern vorbei offiziell verfügbar machte. Jetzt will WindowsCentral den Grund dafür ausfindig gemacht haben, aus dem Microsoft auch in Zukunft eine direkte Verteilung gelingen könnte.

Windows 10 Mobile: (Vielleicht) letzter Build vor finalem Release

Nachdem es einige Wochen recht still war um Windows 10 Mobile geht die Testphase nun endlich in eine neue Runde: ab sofort steht Test-Build 10586 für Windows Insider im Fast Ring bereit. Die Testversion bringt neben zahlreichen Bugfixes einige kleinere Neuerungen und Verbesserungen mit und könnte vielleicht die letzte Vorabversion vor dem finalen Release sein.

Windows 10 Mobile Upgrade erst im Dezember

Das Release von Windows 10 Mobile für ältere Lumia-Modelle wird laut Microsoft auf Dezember verschoben. Die neuen Lumia-Modelle 950 und 950 XL kommen dafür bereits im November mit dem neuen OS auf den Markt.

Microsoft überrascht mit neuer Hardware

Am 6. Oktober präsentierte Microsoft einen Schwung neuer Hardware, die fit ist für Windows 10. Die große Überraschung des Hardware-Events war das sogenannte Surface Book, das brandneue 2-in-1-Convertible des Softwarekonzerns. Alle weiteren Highlights finden sich hier im Überblick.

Windows 10 Mobile: Neuer Build im internen Test

Neue Infos zu Windows 10 Mobile: laut aktuellen Informationen ist ein neuer Build auf dem Weg, der aktuell intern von Microsoft getestet wird. Darüber hinaus gibt es Gerüchte zu einem neuen Mittelklasse-Lumia-Modell mit Metallrahmen.

Windows 10 Mobile: Neue Smartphones aufgetaucht

Das Release von Windows 10 Mobile rückt näher und der Markt bereitet sich vor. Microsoft selbst wird eine ganze Reihe von neuen Geräten mit der mobilen Version des neuen OS ausstatten. Aber auch externe Hardware-Anbieter ziehen nach. Auf welchen Smartphones Windows 10 Mobile landen wird, lest ihr hier.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -