#mobile

Planet Android: AMP als soziales Alibi und Flutter Preview 2

Diese Woche ging es auf dem Androiden-Planten wieder besonders wild zu. Google legte versehentlich einen Schalter um und aktivierte ungewollt den Energiesparmodus bei etlichen Smartphone-Nutzern. Außerdem startet Google eine Invasion in die Autoindustrie und verpasst künftigen Autokäufern eine Android-Zwangsjacke. Das AMP-Projekt wird hingegen aktuell als soziales Alibi verwendet und das Team von Flutter veröffentlicht die Release Preview Nummer 2.

Buchtipp: Spiele entwickeln mit Unity 5

Das Von-Hand-Entwickeln von Engines gehört auch im Mobilbereich der Vergangenheit an; in Zeiten von kürzeren Produktzyklen ist es Wahnsinn, damit Zeit zu verlieren. Hanser bringt mit „Spiele entwickeln mit Unity 5“ seit einigen Jahren ein Lehrbuch auf den Markt, das – in immer größer werdendem Umfang – die Unity Engine als Ganzes vorstellt.

Android 9 ist da – Machine Learning im Fokus

Nach monatelangem Warten, tausenden Bugs und zahlreichen Feature Requests ist es endlich soweit: Android 9 Pie ist fertig. Seinen zuckersüßen Namen verdankt die neueste Android-Version dem besten Freund des Kaffees, nämlich dem Kuchen. Auch technisch wurde die Smartphone-Nutzung durch neue Consumer-Funktionen und ein auf Machine Learning basierendes Feature für die Priorisierung von Systemressourcen versüßt. Wir haben uns angesehen, was Android 9 Pie für Entwickler bereithält.

Firebase und MySQL: ein ideales Paar für mobile Apps

Mobile Anwendungen werden heutzutage oft auf Basis einer Mobile-Backend-as-a-Service-Lösung (MBaaS) erstellt. Diese bieten auf den ersten Blick Rundumsorglospakete an, die einen schnellen Einstieg in die Entwicklung ermöglichen sollen. In vielen Fällen werden mobile Anwendungen aber nicht auf der grünen Wiese erstellt, sondern müssen in bestehende Anwendungslandschaften eingebettet werden. Google Firebase ist eine MBaaS-Lösung, die eine einfache Anbindung externer System ermöglicht.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -