#NativeScript

Cross-Plattform-Apps entwickeln: React Native, Flutter und Co.

Die Gesamtzahl der weltweiten App-Downloads wird 2018 die Marke von 200 Milliarden überschreiten. Apps sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und die Werbung verspricht: „Es gibt für fast alles eine App.“ Wer mit überschaubarem Zeitaufwand eine Android und iOS App auf den Markt bringen möchte, wird früher oder später auf Cross-Plattform App-Entwicklung stoßen.

Emotional intelligente Apps mit NativeScript und TensorFlow

Langweilige Apps waren gestern, heute geht es um empathische Apps, die auf den Nutzer eingehen. Mit NativeScript und TensorFlow lassen sich solche Apps entwickeln, wie Jen Looper in dieser Session von der International JavaScript Conference London 2018 zeigt.

NativeScript 4.0: Mehr Flexibilität für Entwickler

NativeScript 4.0 ist da. Geändert hat sich einiges: Jede View kann jetzt als Root einer Anwendung genutzt werden, außerdem gibt es Neuerungen bei den Frames und Model Views. Insgesamt bietet NativeScript 4 mehr Freiheiten für Entwickler als die Vorgängerversion.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -