#Node.js

Fast Forward: Chrome 46 im Stable-Channel, Node.js v4.2.1 und AWS Mobile Hub

Im heutigen Fast Forward gibt es erstmal wieder eine ganze Reihe Updates - nämlich für Node.js und GitHub Enterprise sowie die neue Chrome-Version Chrome 46 im Stable-Channel. Außerdem stellen wir euch den neuen AWS Mobile Hub vor, zeigen euch, wie man einen guten Web-Style-Guide erstellt und gehen der Frage nach, wie es eigentlich um die Sicherheit von Android-Geräten steht.

“We need to look at new Technologies”

Hadi Hariri, Leiter des Developer Advocacy Team von JetBrains, skizziert in diesem BASTA! TV-Interview mit Mirko Schrempp, Redakteur Windows Developer, warum es für Entwickler wichtig ist, offen für neue Technologien zu sein. Darüber hinaus erklärt er, warum JetBrains vor kurzem seien Lizenzpolitik für Entwicklerprodukte geändert hat.

Fast Forward: Office 2016, ein Update für Node.js und WebExtensions schreiben

Heute geht es im Fast Forward unter anderem um die Veröffentlichung von Microsofts Büropaket Office 2016, ein Maintenance- und Security-Update für Node.js und die Vorbereitung von Plugins und Client-Sites für die Einführung von Termmeta in den WordPress-Core. Außerdem zeigt eine neue Statistik, welche Handymarken bei Smartphone-Nutzern besonders viel Anklang finden und wir schauen uns an, wie man eigentlich WebExtensions schreibt.

Fast Forward: Updates für Node.js und PhpStorm, WordPress 4.4 und Translator-App für Windows 10

Update-Galore im heutigen Fast Forward: Node.js hat eine neue Stable-Version bekommen, für PhpStorm 9.5 EAP gibt es einen neuen Build und auch MongoDB hat einen neuen Development-Build erhalten. Außerdem gibt es Microsofts Translater-App nun auch für Windows 10, die Entwicklung von WordPress 4.4 schreitet weiter voran und der erste Release Candidate von React v0.14 ist da.

Fast Forward: Symfony 2.8, neue Android M Sample Apps & Backups in Firefox OS

Heute im Fast Forward geht es unter anderem um die Veröffentlichung neuer Sample-Apps von Android Marshmallow (aka Android M), die ersten Features und Verbesserungen für die kommende Symfony-Version und den Node.js-Support für Azure Mobile Apps. Außerdem zeigen wir, wie man die Bildladezeiten optimieren kann, um sowohl Bandbreite einzusparen als auch die User Experience zu steigern.

Fast Forward: IBM kauft StrongLoop Inc., Twig 1.22.0 erschienen und ein T-Rex ist los

Heute geht es im Fast Forward unter anderem um ein Update für die Template Engine Twig, die Integration von Cortana in die Android-Alternative Cyanogen OS und Microsofts Experimente mit Android Apps. Außerdem hat der IT-Riese IBM den Erwerb von StrongLoop Inc. verkündet, was vor allem für die Plattform Node.js spannende Neuerungen bedeuten könnte, und ein Tyrannosaurus Rex ist los - nämlich auf der US-amerikanischen Website von Microsoft.

Node.js v4.0.0 (Stable) ist erschienen

In den letzten Wochen wurde fleißig an der neuen Stable-Version von Node.js gearbeitet – und diese Arbeit trägt nun Früchte. So ist mit Node.js v4.0.0 nun ein neues Update erschienen, das nicht nur für zahlreiche Verbesserungen bei der Plattform sorgt, sondern gleichzeitig auch den Grundstein für kommende Long-Term-Support-Releases legen soll.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -