#open source

„Anwender sollten verantwortungsvoller bei der Nutzung von Open-Source-Software sein“

Open Source bietet viele Vorteile, das kann niemand bestreiten. Zudem ist Open Source in einer einmaligen Position, wenn es um die Begegnung der heutigen Probeleme in Sachen Sicherheit geht. Wir sprachen mit Yossi Weinberg, Softwareentwickler bei WhiteSource, wie WhiteSorce die Projekte seiner Anwender absichert, warum Open-Source-Management absolut essentiell ist und schließlich auch darüber, wie sich der Kauf von GutHub durch Microsoft auf die Community auswirken wird.

Buchtipp: Multitasking mit AVR RISC-Controllern

An Universitäten und Fachhochschulen lernen Entwickler zwar die Grundlagen von Thread, Task und Co., können mit diesem Wissen bei der Programmierung von hardwarenaher Software aber nur wenig anfangen. Der Autor des Buchs "Multitasking mit AVR RISC-Controllern" will an dieser Stelle Abhilfe schaffen.

Reddit verabschiedet sich von Open Source

Reddit gehörte zu den ersten Websites, die eigene Software Open Source entwickelte. Nach ganzen neun Jahren soll damit nun Schluss sein. Das Unternehmen erklärte, seine GitHuB Pages zu archivieren und nicht länger zu aktualisieren. Bei vielen löste die Nachricht von letzter Woche nicht unbedingt Begeisterung aus.

wolkenkit – ein semantisches Backend für JavaScript

Das Tool wolkenkit basiert auf den Prinzipien Domain-Driven Design, Event-Sourcing, CQRS. Die Hoffnung der Entwickler ist, mit nur einer Sprache die Kommunikation über verschiedene Bereiche im Unternehmen zu verbessern und die Entwicklung cloudfähiger Anwendungen zu vereinfachen.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -